Telekom Austria AG

EANS-Adhoc: Telekom Austria AG
Ergebnis für das Geschäftsjahr 2009

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

24.02.2010

Ergebnis für das Geschäftsjahr 2009

- Kundenbasis in Mobilkommunikation wächst trotz schwierigem Wirtschaftsumfeld im Jahresvergleich um 6,4% auf 18,9 Mio. Kunden - Zum ersten Mal seit mehr als zehn Jahren Anstieg der Festnetz-Anschlüsse im 4. Qu. 09 - 7,1% Umsatzrückgang auf 4,8 Mrd. EUR vor allem aufgrund von niedrigeren Festnetz-Erlösen sowie Wechselkursdifferenzen und niedrigeren Preisen in der Mobilkommunikation - Erfolgreiche Kostensenkung in beiden Segmenten senkt betriebliche Aufwendungen und dämpft Auswirkung der rückläufigen Umsatzerlöse auf das EBITDA - Operatives Free Cashflow-Ziel von 1,1 Mrd. EUR in 2009 erreicht: Reduktion der Investitionen gleicht niedriges bereinigtes EBITDA aus - Management schlägt Dividende von 0,75 EUR je Aktie auf Basis des Ergebnisses 2009 vor - Ausblick für das Geschäftsjahr 2010, wie verlautbart ohne Berücksichtigung der Zusammenlegung der heimischen Geschäftstätigkeiten, bestätigt - Zusammenlegung der heimischen Geschäftstätigkeiten schafft wesentliche Vorteile für Kunden und entspricht der steigenden Nachfrage nach konvergenten Produkten

@@start.t2@@in Mio. EUR      4.Qu. 09 4.Qu. 08 Veränd. GJ 2009 GJ 2008    Veränd.
                                                      in %                                  in %
Umsatzerlöse      1.181,5  1.306,5    -9,6% 4.802,0  5.170,3      -7,1%
EBITDA                  399,4    -211,6      k.A. 1.794,0  1.280,8      40,1%
Betriebsergebnis  120,0    -515,7      k.A.    343,9      120,7    184,9%
Jahresüberschuss    63,6    -437,7      k.A.      94,9      -48,8        k.A.
Gewinn je Aktie
(in EUR)                 0,14      -0,99      k.A.      0,22      -0,11        k.A.
Free Cashflow je Aktie
(in EUR)                  0,30      0,42  -29,2%      1,52        1,71    -10,9%
Anlagenzugänge      291,6      273,3      6,7%    711,4      807,6    -11,9%

in Mio. EUR              31. Dez. 09            31. Dez. 08    Veränd. in %
Nettoverschuldung          3.614,8                  3.993,3                -9,5%
Nettoverschuldung/EBITDA (12 Monate) exklusive Restrukturierungsprogramm in 2008
                                      2,0x                        2,1x@@end@@

Berichtete Finanzzahlen berücksichtigen Wertminderungen von 352,0 Mio. EUR im GJ 2009 und Restrukturierungsaufwand von 632,1 Mio. EUR im GJ 2008 und 4. Qu. 08.

Der vollständige Bericht und weitere Informationen sind über unsere Webseite www.telekomaustria.com/ir/investor-relations.php verfügbar.

@@start.t3@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Telekom Austria AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Mag. (FH) Barbara Plössnig
Investor Relations
Tel.: +43 (0) 59059 1-19003
E-mail: barbara.ploessnig@telekom.at

Matthias Stieber
Investor Relations
Tel.: +43 (0) 59059 1-19007
E-mail: matthias.stieber@telekom.at

Mag. Elisabeth Mattes
Konzernsprecherin
Tel.: +43 (0) 664 331 2730
E-mail: elisabeth.mattes@telekom.at

Branche: Telekommunikation
ISIN:      AT0000720008
WKN:        555750
Index:    WBI, ATX Prime, ATX
Börsen:  Wien / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: Telekom Austria AG

Das könnte Sie auch interessieren: