PR Newswire Europe Limited

PR Newswire arbeitet mit OMX an einer globalen Lösung zur Verbreitung von Pressemitteilungen & Nachrichten

    London (ots/PRNewswire) -

    - Allianz bietet IR- und Kommunikationsfachleuten im nordischen Raum verbesserte Möglichkeiten zum Erreichen der weltweiten Presse und der Investment-Comunity.

    PR Newswire, weltweit führender Verbreitungs- bzw. Publikationsdienst für Unternehmensnachrichten und OMX, Betreiber des Nordic Exchange mit einer Marktabdeckung von rund 80 % im nordischen Wirtschaftsraum, gaben heute eine Partnervereinbarung bekannt, die im nordischen Wirtschaftsraum börsennotierten Unternehmen einen globalen Publikations- und Distributionsservice bieten soll, der den Unternehmen hilft, Medien und Anleger weltweit besser zu erreichen.

    "Angesichts neuer EU-Vorschriften müssen börsennotierte Unternehmen im nordischen und baltischen Wirtschaftsraum neu entscheiden, welche gesetzlich erforderlichen Mitteilungen herausgegeben werden müssen und wie man diesen Offenlegungspflichten nachkommen kann", sagt Lisa Ashworth, Managing Director von PR Newswire Europe. "Die Allianz mit OMX wird nordischen Kunden Zugriff auf globale Lösungen über eine integrierte Plattform bieten und stärkt zudem die globale Position von PR Newswire als der Markführer bei Investor Relations Publikationen und in der Medienkommunikation."

    Die Kombination der Erfahrung von PR Newswire bei globalen Kommunikationsdienstleistungen und der Erfahrung von OMX beim Umgang mit und der Verbreitung von Informationen aus den nordischen Finanzmärkten, wird Unternehmen im nordischen Wirtschaftsraum ermöglichen, die Reichweite ihrer Pressemitteilungen und Informationen für Presse und Investoren in der ganzen Welt zu verbessern. Zu den von der Allianz angebotenen Dienstleistungen gehört auch die Verbreitung an ein breites internationales Publikum in Behörden und den jeweiligen Branchen.

    Mit Beginn des vierten Quartals 2006 werden am Nordic Exchange notierte Unternehmen über den OMX Disclosure & News Service Zugriff auf den globalen Distributionsdienst PR Newswire erhalten. Diese neue Dienstleistung verbessert die Möglichkeiten nordischer Unternehmen zur Erfüllung ihrer gesetzlichen Offenlegungspflichten und zur Kommunikation mit Investoren sowie mit der nationalen und weltweiten Presse. Der Dienst wird zudem ein Portal für Daten über Unternehmen am Nordic Exchange bekommen.

    Ashworth konzentriert sich auf die neuen Möglichkeiten, die diese Allianz den Kunden bringt: "Es ist die Kombination der Erfahrung von PR Newswire als weltweit führendem Verteilerdienst für gesetzlich vorgeschriebene bzw. allgemeine Pressemitteilungen und die Position von OMX als primärem Verteiler von Informationen für den nordischen Finanzmarkt, die den Service für Kunden aus der Region zur umfassendsten und effizientesten Publikations- und Distributionslösung macht."

    Hans-Ole Jochumsen, President of Information Services & New Markets bei OMX meinte: "OMX ist sehr froh, diese Vereinbarung mit PR Newswire getroffen zu haben, da sie die Verbreitung und Erreichbarkeit des OMX Disclosure and News Service verbessert. Emittenten in den nordischen Regionen können so die weltweite Verbreitung ihrer Informationen verbessern, einschliesslich der Erfüllung der Transparenzvorschriften in Europa und Nordamerika."

    Als einziger Verteilerdienst für Unternehmensnachrichten bei der Arbeitsgruppe des "Committee of European Securities Regulators" (CESR) für die "Transparency Obligations Directive" (TOD) kommt PR Newswire eine wichtige Rolle bei der Formulierung der künftigen Direktive der Europäischen Union zu, die im Januar 2007 in Kraft treten soll. TOD ist Teil einer Reihe von Massnahmen, die die Europäische Kommission passiert haben und die dazu dienen, das Spielfeld der europäischen Finanzdienstleistungsmärkte europaweit zu ebnen. TOD dient insbesondere dazu, bei der Verbreitung von potenziell preisbeeinflussenden Nachrichten und Informationen ein Minimum an Offenlegungsstandards sicherzustellen. Noch bedeutender ist, dass die Information in der gesamten Europäischen Union gleichzeitig zur Verfügung gestellt wird, somit institutionellen und Kleinanlegern, Presse und Allgemeinheit gleichwertigen Zugang zu wichtigen Pressemitteilungen im Moment ihrer Veröffentlichung gewährt.

    PR Newswire und OMX werden nordischen Unternehmen gemeinsam bei der Erfüllung dieser Vorschriften behilflich sein.

    Mark Hynes, Managing Director of Global Investor Relations Services bei PR Newswire, meinte: "Als der erste Vorschlag der Europäischen Union zur Transparency Directive vorlag, übernahm PR Newswire die Initiative und beriet die mit dem Gesetzentwurf beauftragten Personen über die Bedeutung der Förderung der breit angelegten Veröffentlichung. Auch heute, in der Vorbereitung der TOD durch die Europäische Union, übernimmt PR Newswire wieder die Führungsrolle, indem PR Newswire Werkzeuge zur Informationsverbreitung für Unternehmen in der ganzen EU anbietet, sowohl auf lokaler als auch auf breiterer Basis."

    Diese Partnerschaft ist nur der Anfang einer Reihe von Veröffentlichungen von PR Newswire in den kommenden Monaten, mit denen das Unternehmen die Erfüllung der EU Direktiven durch die Kunden sicherstellen will.

    Unternehmensprofil PR Newswire

    Im nunmehr 52. Jahr bietet PR Newswire (http://www.prnewswire.com und http://www.prnewswire.co.uk) elektronische Informationsverbreitung, Zielgruppen, Erfolgsmessungs- und Nachrichtenverbreitungsdienste, im Namen von ca. 40.000 Unternehmen, Regierungsstellen, Vereinen, Arbeitnehmer- und gemeinnützigen Organisationen sowie im Namen anderer Kunden weltweit. Dank PR Newswire erreichen diese Kunden eine Vielzahl entscheidender Zielgruppen mit den aktuellsten Volltext-Nachrichten, so z.B. Nachrichtenmedien, Investment-Gruppen, Entscheidungsträger der Regierung und die allgemeine Öffentlichkeit.

    PR Newswire wurde im Jahre 1954 gegründet und verfügt heute über Büros in 11 Ländern und verbreitet die Nachrichten seiner Kunden routinemässig in 135 Ländern und in über 40 Sprachen. PR Newswire setzt modernste Kommunikationstechnologien ein und die transportierten Inhalte gelten als eine der wichtigsten Informationsquellen für Journalisten, Investoren und Privatpersonen. PR Newswire ist ein Tochterunternehmen der United Business Media plc in London.

    Unternehmensprofil OMX

    OMX ist führender Experte in der Börsenbranche. Über den Nordic Exchange in Kopenhagen, Stockholm, Helsinki, Riga, Tallinn und Vilna bietet OMX Zugriff auf rund 80 Prozent des nordischen und baltischen Wertpapiermarktes. Unsere integrierten Technologielösungen umspannen die gesamte Transaktioskette und ermöglichen effiziente Wertpapiertransaktionen für Börsen, Clearingstellen, zentrale Wertpapierhinterlegungsstellen und sonstige Finanzinstitute in der ganzen Welt. OMX ist an der Nordic Exchange in Stockholm, Helsinki und Kopenhagen notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.omxgroup.com.

    Vollständige Informationen zu Produkten und Dienstleistungen von PR Newswire erhalten sie per Email an marketing@prnewswire.co.uk

    oder besuchen Sie die Website unter www.prnewswire.co.uk

ots Originaltext: PR Newswire
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Ansprechpartner Presse: Jason Rando im Namen von PR Newswire, Tel.
+1-646-536-7025, Email jrando@theruthgroup.com; Samantha Proctor,
European Marketing, PR Newswire Europe, Tel. +44-20-7454-5115, Email
samantha.proctor@prnewswire.co.uk; Hans-Ole Jochumsen, President,
Information Services & New Markets bei OMX, Tel. + 45-33-93-33-66;
Anders Rosendahl, Communications Specialist bei OMX Tel. +
45-33-77-04-32; Weitere Informationen über PR Newswires Nordic
Services erhalten Sie von Jonathan Bean, Nordic Sales Manager, Email
jonathan.bean@prnewswire.co.uk, Tel. +44-20-7454-5153



Weitere Meldungen: PR Newswire Europe Limited

Das könnte Sie auch interessieren: