Welt-Allergie-Kongress

XXV. Kongress der European Academy of Allergology and Clinical Immunology
Pressekonferenz am 10. Juni 2006, 13.00-14.30 Uhr

    Hamburg/Wien (ots) - Vom 10. bis zum 14. Juni 2006 findet in Wien im Austria Center Vienna (ACV) der XXV. Kongress der European Academy of Allergology and Clinical Immunology (EAACI) statt. Zentrales Thema des Kongresses: Grundlagenforschung in der Allergologie und klinischen Immunologie als Voraussetzung für die Verbesserung der Patientenversorgung.

    Vor 100 Jahren prägte der österreichische Kinderarzt Clemens von Pirquet erstmalig den Begriff Allergie. Daher bietet der Kongress unter dem Motto "Hundert Jahre Allergien" auch einen Rückblick auf die Entwicklung dieser Volkskrankheit.

    Forscher und Allergologen aus aller Welt werden auf Einladung von Professor Rudolf Valenta, dem Präsidenten des Organisationskomitees, und Professor Anthony Frew, Präsident der EAACI, in der Donaumetropole erwartet.

    Pressetermine:

    Pressekonferenz zur Eröffnung des XXV. Kongresses der European     Academy of Allergo-logy and Clinical Immunology 2006     10. Juni 2006, 13.00-14.30 Uhr     Austria Center Vienna (ACV), Pressebüro ACV     Bruno-Kreisky-Platz 1, A-1220 Wien, Österreich

    Highlights vom Kongress     12. Juni 2006, 12.30 bis 13.30 Uhr, Pressebüro ACV     13. Juni 2006, 12.30 bis 13.30 Uhr, Pressebüro ACV     14. Juni 2006, 12.30 bis 13.30 Uhr, Pressebüro ACV

    Akkreditierung (bitte möglichst bald):     Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Kopie des Presseausweises     senden an:     Pressebüro EAACI Kongress 2006, c/o MasterMedia,     Bodelschwinghstr. 17, D-22337 Hamburg, Deutschland     Telefon: +49 40 507113-35, Fax: +49 40 504783     E-Mail: loncar@mastermedia.de

    Kongress-Informationen: www.congrex.com/eaaci2006


ots Originaltext: Welt-Allergie-Kongress
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:


Pressebüro EAACI Kongress 2006
c/o MasterMedia,
Bodelschwinghstr. 17
D-22337 Hamburg, Deutschland
Telefon: +49 40 507113-35,
Fax:        +49 40 504783
E-Mail: loncar@mastermedia.de



Das könnte Sie auch interessieren: