ProLogis

ProLogis schliesst zwei Finanzierungen für den ProLogis European Properties Fund II ab

    Denver (ots/PRNewswire) -

    - Die Erlöse werden zur Rückzahlung revolvierenden Kreditfazilitäten eingesetzt -

    ProLogis (NYSE: PLD), ein weltweit führender Anbieter von Logistikanlagen,  gab heute bekannt, dass das Unternehmen für den ProLogis European Properties Fund II (PEPF II) zwei Finanzierungen in Höhe von insgesamt ca. 133 Mio. Euro abgeschlossen hat. Die Erlöse der Finanzierung werden zur Rückzahlung revolvierender Kreditfazilitäten von PEPF II genutzt.

    Ein europäischer Hypothekengeber stellt ein fünfjähriges, durch ein Portfolio von 14 Immobilen in Deutschland und Grossbritannien besichertes Darlehen mit einem Beleihungsauslauf von 50 Prozent zur Verfügung. Das Darlehen besteht aus zwei Tranchen. Die erste Tranche beläuft sich auf 25,4 Mio. Euro zu einem Festzins von 4,431 Prozent. Die zweite Tranche beläuft sich auf 66,6 Mio. Pfund Sterling zu einem Festzins von 5,03 Prozent. Dieses Darlehen stellt eine der grössten besicherten, grenzüberschreitenden Transaktionen dar, die dieses Jahr auf dem Kreditmarkt in Europa durchgeführt wurden.

    Zusätzlich gewährte eine Versicherungsgesellschaft ein Darlehen in Höhe von 31,1 Mio. Pfund Sterling, das durch eine einzelne Immobilie in Grossbritannien besichert ist. Dieses Darlehen läuft über 10 Jahre mit einem Festzins von 6,17 Prozent und einem Beleihungsauslauf von 62 Prozent.

    "Diese Finanzierungen sind ein Zeichen für die Erholung, die wir auf dem Markt besicherter Kredite in Europa feststellen können", sagte William E. Sullivan, Finanzvorstand bei ProLogis. "Wenn auch immer noch mit gewissen Schwierigkeiten, so haben wir dank der attraktiven Immobilien von ProLogis dennoch Kredite zu einem recht günstigen Zins aufzunehmen."

    Informationen zu ProLogis

    ProLogis gehört mit über 44 Mio. qm (475 Mio. Quadratfuss) an Gewerbeflächen in ganz Nordamerika, Europa und Asien zu den weltweit führenden Anbietern von Logistikanlagen. Das Unternehmen vermietet seine Industrieanlagen an über 4.500 Kunden, u. a. an Produktions-, Einzelhandels- und Transportunternehmen, an Logistik-Drittanbieter und andere Unternehmen, die grosszügige Vertriebsanlagen benötigen. Weitergehende Informationen zum Unternehmen stehen unter www.prologis.com zur Verfügung.

ots Originaltext: ProLogis
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Ansprechpartner für Investoren: Melissa Marsden, Tel.:
+1-303-567-5622, E-Mail: mmarsden@prologis.com, bzw. für die Presse:
Krista Shepard, Tel.: +1-303-567-5907, E-Mail: kshepard@prologis.com,
beide von ProLogis bzw. Für die Finanzpresse: Cecile Fradkin von
Linden Alschuler & Kaplan, Inc., Tel.: +1-212-329-1427, E-Mail:
cfradkin@lakpr.com, im Auftrag von ProLogis



Weitere Meldungen: ProLogis

Das könnte Sie auch interessieren: