Proposal Software, Inc.

Koen Veenman zum Chef des europäischen Geschäfts von Proposal Software, Inc. ernannt

    Westport, Connecticut und Vlissingen, Niederlande (ots/PRNewswire) - Koen Veenman aus Vlissingen in den Niederlanden wurde zum Director of European Operations der in Westport im US-Bundesstaat Connecticut ansässigen Proposal Software, Inc. (http://www.proposalsoftware.com) ernannt. Dies gab John Laurino, CEO von Proposal Software, Inc., heute bekannt.

    Der europäische Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Vlissingen, Niederlande.

    Proposal Software, Inc., deren Flaggschiffprodukt die führende Angebotsmanagementsoftware Proposal Management and Production System (PMAPS(R)) ist, nahm ihren europäischen Geschäftsbetrieb im Jahr 2003 auf, als ING Investment Management in Den Haag im Anschluss an eine ähnliche Entscheidung ihres US-Schwesterunternehmens im Jahr 2001 PMAPS Financial als ihre Angebotsplattform wählte.

    Veenman wird die neue Position bei Proposal Software, Inc. offiziell am 1. November 2005 einnehmen und für das Vertriebs- und Beziehungsmanagement von PMAPS(R)-Kunden in Europa und Grossbritannien verantwortlich sein. Zu derzeitigen europäischen Kunden gehören ING Investment Management, Merrill Lynch, Baring Asset Management und Bank of New York.

    "Wir sind hoch erfreut, dass Koen unseren europäischen Geschäftsbetrieb leiten wird", sagte Laurino. "Seine fundierten Kenntnisse der Angebotsmanagementfunktion, die er bei bedeutenden europäischen Finanzorganisationen erworben hat, und seine Vertrautheit mit PMAPS(R) machen ihn zum idealen Manager für diese Position."

    Veenman arbeitete seit Mai 2004 als Sales Information Officer für die in Rotterdam, Niederlande, ansässige internationale Fondsgesellschaft Robeco Asset Management. Zuvor war er als Manager für Ausschreibungsdienste bei ING Investment Management tätig.

    Veenman führte seine Erfahrung im Umgang mit PMAPS(R) bei ING als einen Hauptfaktor für seine Entscheidung zur Annahme der neuen Stelle an.

    "Der Einsatz von PMAPS(R) anstelle des früheren Angebotssoftwaresystems bei ING hatte einen wirklich erstaunlichen Effekt auf die Organisation", sagte er. "Mithilfe von PMAPS(R) konnten fast alle Angebotsteams, die an der Erstellung von Angeboten, dem Datenbankmanagement und der Informationsbereitstellung beteiligt sind, ihre Ergebnisse verbessern."

    "Ich freue mich darauf, die europäischen PMAPS(R)-Anwender bei der Erzielung ähnlicher Vorteile hinsichtlich Effizienz, Zeiteinsparung und Erstellung qualitativ hochwertigerer Angebote zu unterstützen."

    Informationen zu Proposal Software, Inc.

    Proposal Software, Inc. ist der Entwickler der führenden Angebotsmanagementplattform PMAPS(R). Das ursprünglich im Jahr 1994 entwickelte und derzeitig in neunter Generation verfügbare Produkt ist bei über 100 bedeutenden Unternehmen im Gesundheitswesen, in der Finanzdienstleistungsbranche und bei anderen Fortune 1000 Firmen im Einsatz, zu denen die WellPoint Familie von Gesundheitsfürsorgeunternehmen, AAM-Investment Management, Blue Asset Management und Fred Alger Management gehören.

    Website: http://www.proposalsoftware.com

ots Originaltext: Proposal Software, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
John Laurino von Proposal Software, Inc., +1-203-226-1600,
John.Laurino@proposalsoftware.com; oder Jessica Bram von Jessica Bram
Communications, +1-203-227-3250, jessica@jbram.com, für Proposal
Software, Inc.



Das könnte Sie auch interessieren: