Ekahau Inc.

Ekahau erhält für sein auf Wi-Fi basierendes Positionierungsverfahren den Frost & Sullivan Technology Leadership Award 2005

    Palo Alto, Kalifornien (ots/PRNewswire) - In der kürzlich veröffentlichen Analyse Wireless Location Positioning' hat Frost & Sullivan Ekahau für sein auf Wireless-Fidelity (Wi-Fi) basierendes Echtzeit-Lokalisierungs-System (RTLS) mit dem Technology Leadership of the Year Award' 2005 ausgezeichnet.

    Es handelt sich dabei um die technisch ausgefeiltesten und dennoch anpassbaren und kostengünstigen Systeme, mit deren Hilfe Güter und Personen über Standard- Wi-Fi-Netzwerke lokalisiert werden können. Die Lösung ist offen, basiert auf Standardnormen und kann für jede Sparte, die sich für Wi-Fi zur Daten- und Sprachübertragung entschieden hat von bedeutendem Wert sein.

    Frost & Sullivan vergibt diese Auszeichnung jedes Jahr an ein Unternehmen, das bei der Entwicklung innovativer Technologien Pionierarbeit geleistet hat, die auf verschiedene Marktbereiche entweder schon Wirkung gezeigt haben, oder dies potenziell tun werden. Die Auszeichnung ist eine Anerkennung für die erfolgreiche Technologieentwicklung des Preisträgers, von der erwartet werden kann, dass sie von der Branche angenommen wird und dort durch Veränderungen und Wettbewerb Wesentliches beitragen wird.

    "Ekahaus firmeneigenes auf Wi-Fi basierendes Positionierungssystem beruht ausschliesslich auf Software und nutzt existierende, in den Anlagen installierte Wi-Fi Zugänge sowie die Funkkarten, die bereits in den Geräten der Anwender vorhanden sind", sagte Miriam Nagel, Analystin von Frost & Sullivan Research. "Ekahau hat auch ein auf Wi-Fi basierendes Funketikett entwickelt, in dem Industriestandard-Komponenten nach der 802.11 Norm zum Einsatz kommen".

    Da das gesamte System auf Standard-Hardware nach 802.11a/b/g beruht, kann die auf Wi-Fi basierende Standardlösung die installierte Basis, die Wirtschaftlichkeit der Netzwerkskalierbarkeit und die heutzutage wachsende Zahl der Endanwender-Geräte in vollem Masse nutzen. Da keine zusätzliche Hardware nötig ist, kann das Unternehmen das System sehr viel schneller installieren und die Anfangs- und laufenden Wartungskosten bedeutend reduzieren.

    Abgesehen von den eingesparten Hardwarekosten, reduziert das auf Wi-Fi basierenden Positionierungssystem von Ekahau auch die ansonsten häufig auftretenden Radiofrequenzinterferenzen ganz wesentlich. Da das gesamte Wi-Fi Positionierungssystem sich das Netzwerk mit anderen Klienten teilt, reduziert es den Installationsbedarf eines zusätzlichen, unabhängigen drahtlosen Netzwerks ganz erheblich. Die kostengünstige Skalierbarkeit macht es möglich, mit einem kleinen System zu beginnen und dann das Positionierungssystem mit wachsender Zahl der Zugangspunkte zu erweitern.

    "Ekahau ermöglicht die Positionsverfolgung über Softetiketten'-Software auf dem Klienten, bzw. über batteriebetriebene Wi-Fi Etiketten. Dadurch ist die Lösung kostengünstiger als die anderer Unternehmen", sagte Nagel. "Dadurch, dass Ekahau eine Industriestandard-Infrastruktur nutzt, ist das System, das z.Z. 802.11 a/b/g unterstützt, zukunftssicher und wird auch künftige neue 802.11 Varianten unterstützen".

    Ekahaus Lösungen zielen auf Märkte wie z.B. Gesundheitsfürsorge (Patienten-, Pflegepersonal- und Güterverfolgung in Echtzeit), Versorgungsketten (Gabelstapler-, Personal- und Inventar-Verfolgung), Fertigungsindustrie (Verfolgung des Arbeitsbereichs-Ingenieurs/Beraters) und Produktion (Verfolgung des Produktionsstandes). Zu den vielversprechenden Märkten gehören auch staatliche und militärische Einrichtungen, wo das Systeme zur Positionsverfolgung von Personen, Ausrüstung und Gütern eingesetzt werden kann.

    "Auch an Orten wie z.B. Universitäts- oder Firmengeländen kann die Lösung von Ekahau für Sicherheit sorgen", stellte Nagel fest. "Die Lösung kann auch in gefährlichen Umgebungen die Sicherheit verbessern und den Standort von Besuchern und Lieferanten verfolgen und dazu beitragen, den Diebstahl von Unternehmenswerten zu reduzieren".

    Auf dem von Frost & Sullivan in Las Vegas veranstalteten Mobile Communications Awards'-Festabend werden Weltklasseunternehmen für innovative Entwicklungen ausgezeichnet, die einmalige Erkenntnisse im Bereich drahtloser und mobiler Strategien, Technologien, Plattformen und Dienste hervorbringen. Das Bankett ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung, auf der die Qualität und die Verdienste hervorragender Personen und Unternehmen ausgezeichnet werden.

    Informationen zu Ekahau Inc.

    Ekahau Inc. ist in der Branche standortbestimmender Wi-Fi-Netzwerke führend. Zu Ekahaus Kunden gehören weltweit führende Unternehmen, die die Vorteile von auf Wi-Fi gestützten Standortdiensten und innovative Planungs- und Optimierungstools für das Netz nutzen möchten. Zu den Partnern von Ekahau zählen Entwickler von Software für drahtlose Kommunikation, führende Systemintegratoren und internationale OEM-Partner, die die nächste Generation standortbestimmender Anwendungen entwickeln und vermarkten. Weitere Informationen zu Ekahau erhalten Sie unter www.ekahau.com.

    Frost & Sullivan, ein globales Wachstumsberatungsunternehmen, begleitet seit über 40 Jahren Kunden partnerschaftlich bei der Entwicklung innovativer Strategien. Der Kompetenzbereich des Unternehmens umfasst Wachstumsberatung, wachstumsbegleitende Partnerschaftsdienstleistungen und Schulungen der Unternehmensführung, um Geschäftgelegenheiten ausfindig zu machen und zu entwickeln. Frost & Sullivan bedient einen umfangreichen Kundenkreis von Global 1000 Unternehmen, jungen, aufkommenden Unternehmen und bekannten Investoren. Das Unternehmen deckt alle Branchen umfassend ab, was seine einmalige globale Perspektive wiederspiegelt und unternimmt laufend Markt-, Technologie-, Ökonometrie- und Demographie-Analysen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website unter www.frost.com

ots Originaltext: Ekahau Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Ansprechpartner Öffentlichkeitsarbeit: Ekahau, Inc., Tuomo Rutanen,
Vizepräsident Geschäftsentwicklung, Tel.: +1-703-860-2850, E-Mail:
tuomo.rutanen@ekahau.com, Informationen zu Frost & Sullivan;
Ansprechpartner: Stacie Jones, +1-210-247-2450,
Stacie.jones@frost.com