A-ROSA

A-ROSA Kitzbühel eröffnet am 17. Dezember 2005
Außenanlage des Luxusresorts und Golfplatz bereits fertiggestellt

    Rostock/Kitzbühel (ots) -

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Das A-ROSA Kitzbühel eröffnet am 17. Dezember dieses Jahres. Österreichs wohl spektakulärster Hotel-Neubau im international renomierten Urlaubsort ist nach dreijähriger Bauzeit nun fast fertiggestellt. Bereits heute laufen die Buchungen für die kommende Saison auf Hochtouren.

    Das A-ROSA Kitzbühel verfügt über 150 Zimmer und  3.000 m2 SPA und liegt direkt am ältesten Golfplatz Kitzbühels. Die Gäste erwartet neben Innen- und Außenpool eine Saunalandschaft mit acht Saunen - davon drei mit Außenblick und eine Eisgrotte sowie eine exklusive SPA-Suite für die private Auszeit. Unter Leitung indischer Ärzte werden die Gäste mit original Ayurveda-Anwendungen verwöhnt. Von den Panoramaterrassen des Hauses, das sich durch die leichte Hanglage über sieben Etagen erstreckt, fällt der Blick auf die weltberühmte Streif (Hahnenkammrennen) und auf den Wilden Kaiser. Den Gästen stehen drei unterschiedliche Restaurants, unter anderem ein Fine Dining Restaurant, zur Verfügung.

    Das A-ROSA Kitzbühel ist das dritte Resort des Pächters, der Arkona AG. Am Scharmützelsee nahe Berlin betreibt das Tochterunternehmen der Deutschen Seereederei aus Rostock das beste Golf- und SPA-Resorts Deutschlands und, ganz neu ab dem 1. September 2005, eröffnet das AROSA Travemünde, Deutschlands modernstes und exklusivstes Thalassozentrum direkt an der Ostsee.

      Finanziert wird das 63-Millionen-Euro-Projekt im Rahmen eines
geschlossenen Immobilienfonds; Initiator und Bauherr ist der Kölner
Immobilienentwickler Dr. Ebertz & Partner.

    A-ROSA Kitzbühel ist buchbar unter der Telefonnummer: 0043 5356 65660

    oder www.a-rosa.de.     Preis: ab 179,00 Euro pro Person im DZ inkl. Halbpension Plus.

    Interessierte können den Fortgang des Baus live unter http://www.a-rosa.de/land/3025.jsp mittels einer installierten Webcam vefolgen.

ots Originaltext: A-ROSA
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

Für weitere Informationen und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:
Arkona AG
Pressestelle
Annette Engelke
Friesenweg 2 b  
22763 Hamburg
Mobil: +49 1 70 458 53 40
a.engelke@arkona.de
www.arkona.de



Weitere Meldungen: A-ROSA

Das könnte Sie auch interessieren: