login Berufsbildung

login und SBB Infrastruktur Betriebsführung stellen den Beruf "Zugverkehrsleiter/in" am Rail City Fest in Zürich vor

Olten (ots) - SBB Infrastruktur Betriebsführung und login, der Ausbildungsverbund des öffentlichen Verkehrs, stellen am Rail City Fest im Zürcher Hauptbahnhof vom 9. bis 11. Juni 2006 das neue Ausbil-dungsmodell für den Beruf des Zugverkehrsleiters/in vor. Zugverkehrsleiter/innen überwachen in den Fernsteuerzentren die Zug- und Rangierbewegungen und sorgen dafür, dass der Bahnverkehr Tag und Nacht reibungslos läuft. Ein interessanter Beruf, der ein grosses Verantwortungsbewusstsein und eine hohe Belastbarkeit und Entscheidungsfreude fordert. Um den Nachwuchs für diesen spezialisierten Beruf zu sichern, haben SBB Infrastruktur Betriebsführung und login gemeinsam ein neues Ausbildungsmodell entwickelt. Ab August 2006 starten in Zürich und Lausanne zwei Zugverkehrsleiter Nachwuchsteams als Pilotprojekte. Rund 20 Lernende Kaufleute öffentlicher Verkehr werden für dieses Pilotprojekt ausgewählt und in den Fernsteuerzentren oder in Rangierbahnhöfen stationiert. So werden die interessierten Lernenden, bereits während ihrer Lernzeit, auf den Beruf des Zugverkehrsleiters vorbereitet und entsprechend gefördert. SBB Infrastruktur und login laden interessierte Schülerinnen und Schüler, Eltern, Berufsberatende und weitere Interessierte ein, am Stand anlässlich des Rail City Festes vom 9. bis 11. Juni 2006 im Zürcher Hauptbahnhof mehr über das neue Ausbildungsmodell zu erfahren. Zur Zeit sind noch wenige Lehrstellen für den Lehrbeginn 2006 frei. Bewerbungen für Lehrstellen und Kontakt unter Telefon 0848 822 422 oder www.login.org. ots Originaltext: login Berufsbildung Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Andreas Häner Leiter Unternehmenskommunikation E-Mail: andreas.haener@login.org Tel. +41/51/229'56'49 Mobile +41/79/467'22'49 Doris Kubli Leiterin Berufsinformation Tel. +41/51/222'87'27 Mobile +41/79/252'15'78 E-Mail: doris.kubli@login.org

Das könnte Sie auch interessieren: