Nanostart AG

Nanostart AG gewinnt Asien-Experten Marc Faber als Berater

Frankfurt am Main (ots) - Die Nanostart AG hat mit Dr. Marc Faber einen weiteren renommierten und weltweit anerkannten Investmentexperten als Berater gewinnen können. Faber, der ein ausgewiesener Asienspezialist ist, wird die Nanostart AG bei deren Engagement im asiatischen Raum unterstützen und den Aufbau ihres Beteiligungsportfolios vor Ort aktiv begleiten. Faber kann auf eine lange und erfolgreiche Geschäftstätigkeit zurückblicken. Der gebürtige Schweizer erwarb bereits mit 24 Jahren den Doktor der Wirtschaftswissenschaften an der Universität in Zürich. Nach seiner Tätigkeit bei White Weld & Company Limited wechselte Faber 1978 als Managing Director zu Drexel Burnham Lambert (Hongkong). Bereits fünf Jahre zuvor hatte er sich in der ehemaligen Kronkolonie niedergelassen. 1990 gründete Faber seine eigene Investmentberatungsgesellschaft Marc Faber Limited. Diese berät neben wohlhabenden Privatpersonen unter anderem auch Hedgefonds. Darüber hinaus ist Faber auch publizistisch tätig. Mit seinen teilweise düsteren, aber treffsicheren Börsenprognosen in seinem weltweit beachteten Newsletter "The Gloom, Boom & Doom Report" und mit dem Bestseller "Tomorrow's Gold: Asia's Age of Discovery" hat er sich weit über die Finanz-Community hinaus einen Namen gemacht. "Wir freuen uns sehr, dass wir mit Marc Faber einen exzellenten Kenner der Märkte in Asien für unser Unternehmen gewinnen konnten", so der Vorstand der Nanostart AG, Marco Beckmann. "Faber wird uns dabei unterstützen, unsere Aktivitäten im Nanotechnologie-Beteiligungsgeschäft Richtung Asien auszuweiten", so Beckmann weiter. Fabers Wissen über die ökonomischen, sozialen und politischen Gegebenheiten in den einzelnen Ländern Asiens ermöglichen der Nanostart AG eine schnellere Entwicklung in Richtung des asiatischen Marktes. Die Nanostart AG, die bereits Beteiligungen in Europa und Nord-Amerika hält, betrachtet die Präsenz in Asien als nächsten logischen Schritt auf ihrem Weg zu einer global führenden Nanotechnologie-Beteiligungsgesellschaft. Über die Nanostart AG: Die Nanostart AG zählt zu den führenden Investoren im Bereich Nanotechnologie. Das Unternehmen gliedert sich in zwei Tätigkeitsbereiche: Ein Schwerpunkt liegt in der Beteiligung an dynamisch wachsenden Nanotechnologie-Unternehmen. Der zweite Tätigkeitsschwerpunkt ist die Beratung von Unternehmen der Finanzbranche bei Investitionen im Nanotechnologie-Sektor. Als Nanotechnologie-Beteiligungsgesellschaft und Subadvisor des DAC Nanotech-Fonds (WKN 813843) bietet das Unternehmen ein einzigartiges Profil in der globalen Finanzszene. ots Originaltext: Nanostart AG Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Christofer Radic Public Relations Manager Nanostart AG Goethestraße 26-28 D-60313 Frankfurt am Main fon: +49 (0)69-21 93 96 11 fax: +49 (0)69-21 93 96 22 mail: presse@nanostart.de internet: http://www.nanostart.de

Das könnte Sie auch interessieren: