MarketAxess Holdings Inc.

MarketAxess und J.P. Morgan handeln im Vorgriff auf die geplante SEF-Struktur mit CDs

New York und London (ots/PRNewswire) - MarketAxess Holdings Inc. , der Betreiber einer führenden elektronischen Handelsplattform für hochwertige Unternehmensanleihen, Schwellenmarktanleihen und sonstige festverzinsliche Wertpapiere in den Vereinigten Staaten und Europa, gab heute den erfolgreichen Abschluss von mehreren Handelsvorgängen mit Kreditausfall-Swaps zwischen J.P. Morgan und sechs Anlegern auf der MarketAxess-Handelsplattform bekannt. Dabei stand die Umsetzung des geplanten regulatorischen Reformvorhabens für die Teilnehmer im Mittelpunkt.

Als Vorschau auf die Art und Weise, wie sogenannte Swap Execution Facilities (SEF) funktionieren sollen, sobald die diesbezügliche Registrierung abgeschlossen ist und die Richtlinien fertig ausgearbeitet sind, führten sechs Gesellschaften Handelsvorgänge mit verschiedenen Produkten über die Abwicklungsplattform von MarketAxess durch, wobei J.P. Morgan als Gegenpartei und Clearing-Stelle agierte. Die Transaktionen umfassten Single-Name CDS (Kreditausfall-Swaps) sowie den Handel mit Credit-Index-Swaps und wurden gestern erfolgreich abgeschlossen. Einige Handelsvorgänge wurden vollständig abgewickelt, während andere zwischenstuflich behandelt wurden oder bilateral blieben. Die verschiedenen Ergebnisse dieser Handelsvorgänge sprechen für einen wahrscheinlichen Umstieg im Clearing-Bereich innerhalb der kommenden Monate.

Die sechs involvierten Kunden von MarketAxess und J.P. Morgan waren BlueCrest Capital Management LLP, BlueMountain Capital Management, Diamond Notch Asset Management, DCI, LLC, Pine River Capital Management LP sowie eine US-amerikanische Grossbank. Diese Gesellschaften standen stellvertretend für eine Vielzahl von Kunden, die von der bevorstehenden Regulierungsvorschrift betroffen sind.

"Der gestern von gemeinsamen Kunden von MarketAxess und JPMorgan abgewickelte und durch ICE Link verarbeitete Handel mit verschiedenen Kreditausfall-Swaps zeigt, wie Akteure aus der Branche gezielt zusammenarbeiten, um die erforderlichen Rahmenbedingungen abzustecken, damit die neuen regulatorischen Vorgaben für Derivate eingehalten werden können", so Rick McVey, Vorsitzender und Chief Executive Officer von MarketAxess. "Wir erweitern unsere CDS-Plattform kontinuierlich, um den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden und unserer Registrierungsverpflichtung als Swap Execution Facility nachzukommen."

"Zum ersten Mal ist es unseren weltweiten OTC-Clearing-Kunden und J.P. Morgans Handelsabteilungen gelungen, Transaktionen auf eine Art und Weise abzuwickeln, die mit den grundsätzlichen Prinzipien des globalen Regulierungsvorhabens im Wesentlichen übereinstimmt", so Dale Braithwait, globaler Leiter für Kreditderivat-Clearing von J.P. Morgan. "Die heute von uns abgewickelten Handelsvorgänge zeigen, dass wir selbst und unsere Kunden auf die neuen Vorgaben vorbereitet sind, ganz gleich, in welcher Form diese letztlich umgesetzt werden."

Die Handelsvorgänge wurden sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Europa abgeschlossen, da die neue Struktur auf Handelsvorgänge in beiden Gebieten ausgelegt ist. Während der Markt auf das Regulierungsvorhaben reagiert und immer neue Teilnehmer hinzukommen, wird MarketAxess seinen Kunden Zugang zu einer Vielzahl von Clearing-Gesellschaften, Verrechnungsstellen und Bestätigungseinrichtungen bieten.

Informationen zu MarketAxess

MarketAxess betreibt eine führende elektronische Handelsplattform, mit deren Hilfe Branchenprofis auf effiziente Art und Weise mit Unternehmensanleihen und sonstigen festverzinslichen Instrumenten handeln können. Die patentierte Handelstechnologie von MarketAxess bietet institutionellen Anlegern die Möglichkeit, konkurrenzfähige und sofort umsetzbare Gebote bzw. Angebote von mehreren Broker-Händlern gleichzeitig einzuholen und die Handelsvorgänge schliesslich über den Broker-Händler ihrer Wahl abzuwickeln. Über 800 institutionelle Anleger nutzen die Handelsplattform von MarketAxess aktiv, um Zugang zu den globalen Finanzquellen der 78 Broker-Dealer-Kunden von MarketAxess zu erhalten, darunter hochwertige Unternehmensanleihen in den Vereinigten Staaten, europäische Anleihen, Hochzinsanleihen und Schwellenmarktanleihen, staatliche Anleihen, forderungsbesicherte Wertpapiere und Vorzugsanleihen sowie Kreditausfall-Swaps. MarketAxess bietet ausserdem eine Reihe von weiteren Produkten und Dienstleistungen mit Handelsbezug, darunter: Marktdaten zur Unterstützung von Kunden bei Handelsentscheidungen; Konnektivitätslösungen zur Vereinfachung der durchgehenden Verarbeitung; technologische Dienstleistungen zur Optimierung von Handelsumgebungen sowie Abwicklungsdienste für börsennotierte Fondsmanager und sonstige Kunden.

MarketAxess hat seine Firmenzentrale in New York und verfügt über Niederlassungen in London, Chicago und Salt Lake City. Weitere Informationen erhalten Sie auf http://www.marketaxess.com.

Informationen zu J.P. Morgan

JPMorgan Chase & Co. ist ein führender globaler Finanzdienstleister mit Vermögenswerten im Umfang von 2,1 Billionen USD und Niederlassungen in über 60 Ländern. Die Gesellschaft ist in den Bereichen Investment-Banking, Finanzdienstleistungen für Endverbraucher, kommerzielle Bankdienstleistungen und Kleinunternehmen sowie bei der Verarbeitung von Finanztransaktionen, der Vermögensverwaltung und im Private-Equity-Sektor führend. JPMorgan Chase & Co. ist Bestandteil des Dow Jones Industrial Average und versorgt mit seinen Marken J.P. Morgan, Chase und WaMu in den Vereinigten Staaten Millionen von Verbrauchern und eine Vielzahl der bekanntesten Geschäftskunden sowie institutionelle Anleger und Regierungsstellen aus aller Welt. Informationen zu JPMorgan Chase & Co. stehen auf http://www.jpmorganchase.com zur Verfügung.

Pressekotakt: MarketAxess Jim Rucker +1-212-813-6383 jrucker@marketaxess.com

Kontakt:

MarketAxess, Jim Rucker, +1-212-813-6383, jrucker@marketaxess.com



Weitere Meldungen: MarketAxess Holdings Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: