Delticom AG

Delticom: Wechsel im Aufsichtsrat - Dividende auf 2,00 Euro erhöht - große Zustimmung der Aktionäre auf Hauptversammlung in Hannover

-------------------------------------------------------------------------------- ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Unternehmen/Personalia/Hautpversammlung Hannover (euro adhoc) - Hannover, 6. Mai 2008 - Im Rahmen der ordentlichen Hauptversammlung der Delticom AG (WKN 514680, ISIN DE0005146807, Börsenkürzel DEX) wählten die Aktionäre heute Herrn Andreas Prüfer und Herrn Michael Thöne-Flöge in den Aufsichtsrat der Gesellschaft. In der anschließenden Aufsichtsratssitzung wurde Andreas Prüfer zudem zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats und Michael Thöne-Flöge zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Herr Prüfer hatte bereits Anfang März 2008 mit Wirkung zum Ende der heutigen Hauptversammlung sein Amt als Vorstand der Delticom niedergelegt. Rainer Binder ist damit ab heute alleiniger CEO der Delticom. Andreas Prüfer löst als Aufsichtsratsvorsitzenden Herrn Peter Stappen ab, der mit Wirkung zum Ende der Hauptversammlung sein Amt als Mitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrats niedergelegt hatte. Herr Thöne-Flöge war als Nachfolger von Herrn Bernhard Schmid, der sein Amt als Aufsichtsratsmitglied niedergelegt hatte, durch das Amtsgericht Hannover mit Wirkung ab dem 16. November 2007 als Aufsichtsratsmitglied bestellt worden und wurde nunmehr durch die Hauptversammlung bestätigt. Die Präsenz der Hauptversammlung von Europas führendem Internet-Reifenhändler betrug 77,03% des Grundkapitals. Allen sieben Tagesordnungspunkten stimmten die Aktionäre mit großer Mehrheit zu. Für das Geschäftsjahr 2007 erhalten die Anteilseigner eine Dividendenauszahlung pro Aktie in Höhe von 2,00 EUR. Dies entspricht einer Steigerung um 0,80 EUR je Aktie oder 67% gegenüber dem Vorjahr (1,20 EUR). Im Rahmen der Hauptversammlung lobten die Anwesenden vor allem die starke Marktposition der Delticom sowie die Ausschüttung an die Aktionäre. Auch der gelungene Start in das Geschäftsjahr 2008 mit guten Umsatzzahlen wurde hervorgehoben. "Der achtjährigen Erfolgsgeschichte der Delticom haben wir im letzten Jahr ein weiteres Kapitel hinzugefügt", sagte der CEO Rainer Binder im Rahmen seiner Vorstandsrede. "Als Kostenführer konnten wir wieder Wachstum und Margenstärke miteinander verinden. Wir sind sehr solide finanziert und bereit für zukünftiges Wachstum." Den Dreimonatsbericht 2008 wird die Delticom AG in der kommenden Woche am 14. Mai 2008 veröffentlichen. Unternehmensprofil: Delticom wurde 1999 in Hannover gegründet und hat sich zum führenden Internet-Reifenhändler Europas entwickelt. Das Unternehmen bietet seinen Privat- und Geschäftskunden über seine 92 Online-Shops in 32 Ländern einen breiten Produktmix an, der sich aus Pkw-Reifen, Motorradreifen, LKW-Reifen, Busreifen, dazugehörigen Felgen, Kompletträdern (vormontierte Reifen auf Felgen), ausgesuchten Pkw-Ersatzteilen und Zubehör, Motorenöl und Batterien zusammensetzt. Die Kunden der Delticom erhalten Informationen über Produkteigenschaften und Alternativen; sie profitieren von einem umfangreichen Warenangebot mit mehr als 100 Reifenmarken und über 25.000 Reifentypen. Geliefert wird je nach Kundenwunsch direkt an den Kunden, an einen der Servicepartner, d.h. Werkstätten, mit denen Delticom kooperiert und die eine Direktlieferung von Reifen an ihre Adresse zur Montage am Kundenfahrzeug ermöglichen, oder an eine andere gewünschte Lieferadresse. Des Weiteren verkauft Delticom im Geschäftsbereich Großhandel Reifen an Großhändler im In- und Ausland. Im Internet unter: www.delti.com Online-Reifen-Shop in Deutschland: www.reifendirekt.de Kontakt: Gesellschaft Delticom AG Investor Relations Melanie Gereke Brühlstraße 11 30169 Hannover Tel.: +49 (0)511-936 34-8903 Fax: +49 (0)89-208081147 e-mail: melanie.gereke@delti.com IR-Agentur cometis AG Henryk Deter Unter den Eichen 7 65195 Wiesbaden Tel.: +49 (0)611-205855-13 Fax: +49 (0)611-205855-66 e-mail: deter@cometis.de Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Delticom AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Delticom AG Telefon +49 (0)511 93634 0 Branche: E-Commerce ISIN: DE0005146807 WKN: 514680 Index: CDAX, Classic All Share, Prime All Share Börsen: Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard Börse Berlin / Freiverkehr Börse Stuttgart / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Börse München / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: