SevenOne Intermedia GmbH - Ein Unternehm

Benefizaktion mit "N24 Audionews": 24 Cent pro Anruf unterstützen Nachrichten für Taubblinde des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes

Unterföhring (ots) - Die SevenOne Intermedia startet mit dem neuen sprachgesteuerten Informationshördienst "N24 Audionews" eine vorweihnachtliche Benefizaktion zu Gunsten taubblinder Menschen. Im Zeitraum vom 1. bis zum 24. Dezember gehen von dem Erlös für jeden telefonischen Abruf der "N24 Audionews" unter 0190-210024 (62 Cent/min) jeweils 24 Cent zu Gunsten des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes e.V. (DBSV). Jeder Nutzer von "N24 Audionews" unterstützt in der Adventszeit, dass auch Taubblinde regelmässig aktuelle Nachrichten erhalten und sich über das Zeitgeschehen informieren können. Die Taubblindennachrichten des DBSV - tägliche Informationen für taubblinde Menschen Das Spendengeld kommt direkt einem Projekt zu Gute, das die Erstellung von Nachrichten für taubblinde Menschen ermöglicht. Taubblinde können weder sehen noch hören. In den meisten Fällen tritt eine der beiden Sinnesschädigungen bereits früh im Leben dieser Menschen auf, während die zweite erst später hinzukommt. Dadurch haben sie die Möglichkeit, sich z.B. durch das frühzeitige Erlernen der Blindenschrift auf die Taubblindheit und die damit verbundenen Einschränkungen im Bereich der Kommunikation einzustellen. Rund 6000 Menschen in Deutschland sind von einer gleichzeitigen Einschränkung der Seh- und Hörfähigkeit betroffen. In der Geschäftsstelle des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes in Berlin stellt eine selbst blinde Mitarbeiterin von Montag bis Freitag die wichtigsten Meldungen aus Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft zusammen, druckt sie in Blindenschrift aus und versendet sie an taubblinde Menschen in ganz Deutschland, die diese "Taubblindennachrichten" bestellt haben. Für die Taubblinden, die Informationen weder über Zeitungen und Zeitschriften noch über Radio und Fernsehen beziehen können, sind die Taubblindennachrichten oft die einzige Informationsmöglichkeit über das aktuelle Weltgeschehen. Die Kosten für die Erstellung und den Versand der Taubblindennachrichten werden über Spenden finanziert. DBSV-Präsident Jürgen Lubnau: "Ohne finanzielle Unterstützung ist es uns nicht möglich, den vielfältigen Aufgaben zu Gunsten taubblinder Menschen nachzukommen. Wir danken der SevenOne Intermedia deshalb ganz herzlich, dass sie bei der Einführung ihres neuen Dienstes auch an diejenigen denken, denen normale Informationsquellen wie Fernsehen, Radio, Zeitungen und Internet verschlossen sind. Jeder Anruf bei den "N24 Audionews" in der Adventszeit hilft mit, taubblinden Menschen die Welt um sie herum etwas erklärbarer zu machen." Ulrich Schaal, Bereichsleiter N24 Multimedia bei SevenOne Intermedia: "Nachrichten bei N24 lassen uns täglich Augenzeuge werden. Als Innovationsführer für multimediale Nachrichtenangebote freuen wir uns, mit dieser Spendenaktion durch "N24 Audionews" auch vielen taubblinden Menschen das aktuelle Zeitgeschehen näher zu bringen." Und so funktioniert "N24 Audionews" unter 0190-210024: "N24 Audionews" zeichnet sich besonders durch seine einfache Nutzung aus. Per Telefon - egal ob vom Festnetz oder Handy - wird "N24 Audionews" durch einen einfachen Anruf unter der Telefonnummer 0190-210024 (Kosten: 62 Cent/min) aktiviert. Bequem werden dem Nutzer die Nachrichten von einer freundlichen Stimme automatisch vorgelesen, immer aktuell und auf dem neuesten Stand. Die Wahl der gewünschten Nachrichtenrubriken Aktuelles, Wirtschaft, Fussball, Sport, Boulevard und Marktberichte erfolgt ebenfalls per Sprache. Ein idealer Service in Situationen, in denen Augen und Hände anderweitig gebunden sind, wie z.B. beim Autofahren. Auch für sehbehinderte Menschen eröffnet "N24 Audionews" eine praktikable Möglichkeit, an aktuellen Alltagsinformationen teilzuhaben. Im Gegensatz zu herkömmlichen Bandansagen, die langwierig produziert werden müssen, ist "N24 Audionews" stets aktuell. Eine neue Nachricht ist sofort verfügbar. Alle Informationen über die Benefizaktion zu Gunsten Taubblinder sowie die "N24 Audionews" sind auch online unter www.N24.de im Bereich Service und im N24 Text auf Seite 809 abrufbar. Weitergehende Informationen zu der Situation von Taubblinden und dem Service des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes e.V. finden Sie unter www.dbsv.org sowie unter www.taubblindenwerk.de. ots Originaltext: SevenOne Intermedia GmbH Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Thomas Krieger Leiter Abteilung Verbandskommunikation Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. Tel. +49/30/285387-0 Fax: +49/30/285387-20 E-Mail:t.krieger@dbsv.org Internet: http://www.dbsv.org SevenOne Intermedia GmbH Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG Christian Senft Leiter Unternehmenskommunikation Medienallee 6 85774 Unterföhring Tel. +49/89/9507-8920 Fax: +49/89/9507-8923 E-Mail:christian.senft@sevenoneintermedia.de Internet: http://www.sevenoneintermedia.de

Das könnte Sie auch interessieren: