SWITCH

Ausschreibung SWITCHaward 2004

    Zürich (ots) - Die Ausschreibung für den SWITCHaward 2004 - den Förderpreis für Innovationen - beginnt diese Woche und dauert bis zum 30. April 2004. Der Preis zeichnet zukunftweisende Projekte aus, die von einem breiten Publikum genutzt werden können und die sich die Technologien des Internet zu Nutzen machen.

    Als Kandidaten für den SWITCHaward fallen alle Personen oder Personengruppen in Betracht, die Innovationen entwickeln oder entwickelt haben. Der jährlich verliehene Preis spricht insbesondere Angehörige der Schweizer Hochschulen an wie Studierende, Lehrende und Assistierende. Bewerbungen von Einzelpersonen, Gruppen oder ganzen Klassen, die im Rahmen ihres Studiums innovative Projekte erarbeiten, sind bis spätestens am 30. April willkommen.Eingeladen sind zudem Forschende und Forscherteams sowie Kunst- oder Kulturschaffende.

    Jurierung

    SWITCH möchte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Chance geben, ihre innovativen Projekte von einer erfahrenen Fachjury auf deren Innovationsgrad beurteilen zu lassen. Die Jury nominiert die besten Projekte und wählt daraus die Gewinnerin oder den Gewinner des SWITCHaward aus. Die Mitglieder der Jury sind Maia Engeli, Annette Schindler, Michel Zai, Rodney Douglas und Christophe Guignard.

    Der Preis

    Die Preissumme des SWITCHaward beträgt CHF 15'000.-. Der Preis kompensiert die Aufwendungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und soll der Bildung und Forschung in der Schweiz neue Impulse verleihen.

    Details, Teilnahmebedingungen und Anmeldeformular finden Sie auf der Homepage von SWITCH www.switch.ch/de/award/

    SWITCH - Die Stiftung SWITCH wurde 1987 durch den Bund und acht Universitätskantone mit dem Ziel gegründet, moderne Datenübertragungsmethoden zu fördern und in der Schweiz ein Hochschul- und Forschungsnetz zu betreiben.

    SWITCH betreibt in der ganzen Schweiz ungefähr 40 Netzknoten. Der neue, auf Glasfaser-Technologie basierende Backbone öffnet den Schweizer Hochschulen den Zugang zur Informationsgesellschaft von morgen.

ots Originaltext: SWITCH
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
SWITCH
Marco D'Alessandro oder
Roland Eugster
Neumühlequai 6
Postfach
CH-8021 Zürich
Schweiz
Tel.         +41/1/253'98'66
Tel.         +41/1/253'98'73
Fax          +41/1/253'98'98
E-Mail:    press@switch.ch
Internet: www.switch.ch



Weitere Meldungen: SWITCH

Das könnte Sie auch interessieren: