CreaLog GmbH

Die Voice Award Nominierungen 2007: Zwei CreaLog-Kunden unter den Top 10-Sprachanwendungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

München/Berlin/Bonn (ots) - Anlässlich der IFA in Berlin gab die Voice Award-Jury unter Vorsitz von Prof. Wolfgang Wahlster, Leiter des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI), die Nominierungen für den Voice Award 2007 bekannt. Dabei wurden gleich zwei Voice Portal-Lösungen von CreaLog-Kunden nominiert. Wer den 'Oskar' der Sprachtechnologie-Branche gewinnt, wird am 17. Oktober auf den Voice Days im Alten Bundestag in Bonn entschieden. In der Kategorie 'Best Enterprise Service' wurde das sprachgesteuerte Telefonbanking der HypoVereinsbank nominiert. In der Kategorie 'Beste Mittelstandslösung' hat sich TELMAR, das Telefonbanking der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, qualifiziert. "Wir gratulieren unseren Kunden, der HypoVereinsbank und der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen und freuen uns sehr über die Nominierungen!", kommentiert Michael Kloos, Geschäftsführer von CreaLog. Top Referenten auf den Voice Days Zu den Top-Referenten auf den diesjährigen Voice Days gehören die CreaLog Kunden Telekom Austria, HypoVereinsbank und der Pay-TV Sender Premiere. Dieter Poller von der Telekom Austria ist am ersten Kongresstag Teilnehmer der Podiumsdiskussion zum Thema: "Self Service = Kundenservice?". Gülabatin Sun von der HypoVereinsbank und Carsten Kirchof von Premiere stehen dann am zweiten Kongresstag im Best Practice-Forum Rede und Antwort. Darüber hinaus präsentieren folgende CreaLog-Kunden ihre Sprachportalprojekte in verschiedenen Branchenforen: REWAG (Regensburger Energie- und Wasserversorgung), Stadtwerke Ingolstadt, Dresdner Direktservice und die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen. Auch CreaLog teilt seine Erfahrungen mit den Kongressteilnehmern: Geschäftsführer Wolfgang Rebert präsentiert am ersten Tag die CreaLog Sprachdialog-Plattform, die bei über 380 Kunden in mehr als 20 Ländern erfolgreich im Einsatz ist. Am zweiten Tag stellt Marketingleiter Jürgen Walther aktuelle Praxisbeispiele rund um CreaLogs 'Interactive Voice Video Response' vor, während Thomas Simoneit Standard-Applikationen präsentiert. Die Voice Days 2007 sind Deutschlands größter Fachkongress für Sprachtechnologie. CreaLog ist Goldsponsor der Veranstaltung. ots Originaltext: CreaLog GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Jürgen Walther ( juergen.walther@crealog.com ) Tel.: 089 / 324656-0 Weitere Informationen: www.crealog.com Redaktion: nicolai.jereb@comfact.de

Das könnte Sie auch interessieren: