Holzenergie Schweiz

Holzenergie Schweiz: Heizen mit 2 Kilo Holz pro Tag

Holzenergie Schweiz: Heizen mit 2 Kilo Holz pro Tag
Zürich (ots) - Erneuerbare Energien und Energieeffizienz sind siamesische Zwillinge mit einem Herz. Das eine ist für das andere lebenswichtig. Die Schweiz muss sich in den nächsten Jahrzehnten zur 2000-Watt-Gesellschaft entwickeln. Das geht nur mit effizienten Gebäuden und erneuerbaren Energien. Für die kleinen Holzheizungen eröffnen sich dadurch riesige Chancen. Denn Minergiehäuser brauchen weniger als 4 Liter Heizöl oder 10 Kilogramm Holz pro Jahr und Quadratmeter. Mit einer Solaranlage auf dem Dach lässt sich dieser Verbrauch nochmals halbieren. Ein Einfamilienhaus mit 200 m2 Wohnfläche braucht nur noch 2 Ster oder 540 kg Buchenholz pro Jahr. In der Schweiz muss man an 200-250 Tagen heizen. Man sieht sofort: Heizen mit Stückholz wird zum Kinderspiel. 2 Kilogramm Holz liefern durchschnittlich einen ganzen Tag lang gesunde und klimaneutrale Wärme im ganzen Minergiehaus. Keine andere Energie ist sicherer und nachhaltiger! Weitere Informationen: www.holzenergie.ch, www.sfih.ch, www.vhp.ch ots Originaltext: Holzenergie Schweiz Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Christoph Rutschmann Holzenergie Schweiz Neugasse 6 8005 Zürich Tel.: +41/44/250'88'11 E-Mail:info@holzenergie.ch Internet: www.holzenergie.ch

Das könnte Sie auch interessieren: