Krebsliga Schweiz

Krebsliga Schweiz: Beachvolleyballer lassen Pigmentmale untersuchen

Krebsliga Schweiz: Beachvolleyballer lassen Pigmentmale untersuchen
Simone Kuhn lässt im Rahmen des Kick-offs zum Nationalen Hautkrebstag 2007 im Haupfbahnhof Zürich ihre Pigmentmale von einem Dermatologen untersuchen. Weiterer Text über ots und http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100003316 - Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck unter Quellenangabe: ...

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit auf:
        http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100003316 und  
        wird zusätzlich über EQimages verbreitet -

    Bern (ots) - Am 7. Mai, zeitgleich mit 15 europäischen Ländern, findet in der Schweiz der Nationale Hautkrebstag statt, organisiert von der Krebsliga und den Schweizer Dermatologen. Hautärztinnen und -ärzte bieten an diesem Tag kostenlose Erstuntersuchungen von auffälligen Pigmentmalen an. Zum Auftakt liessen die Beachvolleyballer Simone Kuhn und Sascha Heyer am 27. April 2007 im Hauptbahnhof Zürich ihre auffälligen Pigmentmale untersuchen.

    Regelmässige und intensive Sonnenbestrahlung ist für die Haut besonders schädlich.

    Für Beachvolleyballer Sascha Heyer ist klar: "Sonnenschutz ist für mich extrem wichtig. Ich bin jeden Tag draussen, meist um die Mittagszeit, das schreit nach einem wirksamen Sonnenschutz." Auch Kollegin Simone Kuhn ist sich der Gefahr bewusst und sieht Handlungsbedarf: "Gleich nach dem Aufstehen, noch vor dem Frühstück, creme ich mich von Kopf bis Fuss ein."

    Pigmentmale gut beobachten und am 7. Mai untersuchen lassen

    Ein konsequenter Sonnenschutz ist das Eine - die Früherkennung von Hautkrebs das Andere. Für Outdoor-Sportlerinnen und -Sportler, als Profi oder in der Freizeit, ist es unterlässlich, die eigene Haut regelmässig zu untersuchen. Pigmentmale, die sich verändern, müssen von einem Dermatologen untersucht werden. Denn, wird ein Hautkrebs früh entdeckt und behandelt, stehen die Heilungschancen gut. Simone Kuhn hat in letzter Zeit neue Pigmentmale auf ihrer Haut entdeckt: "Ich beobachte sie regelmässig und Veränderungen zeige ich auf jeden Fall meinem Arzt."

    Am 7. Mai 2007, im Rahmen des Nationalen Hautkrebstags, untersuchen Dermatologen in der ganzen Schweiz kostenlos auffällige Pigmentmale. Im Vorfeld kann in rund 400 phamaSuisse-Apotheken ein Hautkrebs-Risikofragebogen ausgefüllt werden.

    Informationen zu den beteiligten Dermatologen und Apotheken unter: www.hautkrebstag.ch

    Die Medienmappe in elektronischer Form inkl. eines Interviews mit den Beachvolleyballern sowie Bilder des Kick-offs sind auf der Webseite www.hautkrebstag.ch hinterlegt.

ots Originaltext: Krebsliga Schweiz
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Barbara Iseli
Kommunikationsbeauftragte Prävention
E-Mail:         barbara.iseli@swisscancer.ch
Tel. direkt: +41/31/389'92'10



Weitere Meldungen: Krebsliga Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: