Krebsliga Schweiz

Vom Tourismus zur Krebsliga Marc Hubacher wird Leiter Marketing
Kommunikation
Fundraising

Berne (ots) - Die Schweizerische Krebsliga SKL holt sich mit Marc Hubacher erstmals einen Marketing Spezialisten in die Geschäftsleitung. Der 47jährige Fachmann hat die Stelle anfangs Februar 2001 angetreten. Marc Hubacher übernimmt in der Krebsliga die neu geschaffene Stelle der Leitung Marketing / Kommunikation / Fundraising. Er wird sich für die Gewinnung von Spenderinnen und Spendern und deren Bindung an die SKL einsetzen und sich mit dem Fundraising befassen. Im seinem Marketing- und Kommunikationsauftrag hat die Umsetzung des SKL Auftritts nach innen und aussen hohe Priorität. Die guten Dienst- und Hilfeleistungen der kantonalen Ligen und der SKL zu Gunsten der Krebskranken und ihrer Angehörigen sollen in der Öffentlichkeit bekannter werden. Dasselbe gilt für die Vorbeugemöglichkeiten gegen Krebs. Als Marketing- und Kommunikationsfachmann hat Marc Hubacher breite Erfahrung in der Dienstleistungsbranche erworben. Zudem wirkt er seit Jahren als Dozent und Prüfungsexperte des Schweizerischen Marketingclubs für höhere Berufsprüfungen im Marketing und Verkauf. Seine letzten Tätigkeiten hat er als Tourismusdirektor und als Projektleiter für nationale und internationale Marketingkooperationen ausgeübt. Marc Hubacher lebt in Hünibach am Thunersee. ots Originaltext: Schweizerische Krebsliga Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Schweizerische Krebsliga, Pressedienst, Susi Lanz, Effingerstrasse 40, Postfach, 3001 Bern, Tel. +41 31 389 91 21 / 00, Fax +41 31 389 91 60, E-Mail: info@swisscancer.ch, Internet: www.swisscancer.ch. [ 002 ]

Weitere Meldungen: Krebsliga Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: