djd deutsche journalisten dienste GmbH

Prickelnder Frühlingsspass am Berg - Kitzbühel verlängert den Winter und lockt Sonnenanbeter an und auf die Pisten

    Kitzbühel (ots) - Echte Wintersportfans wollen die Saison gerne so lang wie möglich ausdehnen und auch noch zum Frühlingsbeginn ihrem sportlichen Vergnügen frönen. Da sind die alpinen Metropolen Kitzbühel und Kirchberg genau die richtige Adresse, denn hier wird der Schnee frisch gehalten: In den Höhenlagen rings um Kitzbühel und Kirchberg warten bestens präparierte Pisten auf die Urlauber. Und das noch bis weit in den April hinein. Cross-Season-Skiing heisst dabei das Zauberwort, das Winterfreuden und frühlingshaft warme Sonnenstrahlen miteinander verbindet, so dass man sich lange vor dem Sommer den Teint ganz natürlich bräunen und schon einmal "Haut blitzen lassen" kann.

    Die Wintersportveranstalter der Region haben sich ausserdem eine Menge einfallen lassen, um den Sonnenskilauf in den Frühling zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen und sich im besten Sinne des Wortes auf die prickelnden Frühlingsgefühle einzupendeln. Auf die Skiurlauber wartet neben den Möglichkeiten der aktiven sportlichen Betätigung ein vielseitiges sportlich-musikalisches Programm, das auf den zahlreichen Sonnenterrassen der Berggasthöfe und -hütten, aber auch ganz einfach an den Liftstationen oder an den Pisten für zusätzliche Unterhaltung sorgt. So präsentieren vom 21. März bis zum 4. April 2004 an drei aufeinander folgenden Wochenenden Live-Bands aus der Region im Rahmen des Projekts der Kitzbüheler Bergbahn "Musik am Berg" heisse Rhythmen und ein Programm, das neben der mitreissenden musikalischen Untermalung auch Gästeskirennen und weitere sportlich-kulturelle Höhepunkte umfasst. Ein besonderes "Schmankerl" ist ausserdem Mitte März das 6. Jazzfestival Swingin' Kitzbühel, das die Stadt einmal mehr in ein schneeweisses Jazz-Paradies mit einem ganz besonderen Flair verwandelt, dem sich so schnell keiner entziehen kann.

    Nach des Tages lustvollen Mühen finden die Urlauber unterhaltsame Entspannung in angenehmer Atmosphäre und stilvollem Ambiente in den zahlreichen Gastronomiebetrieben der Region in und um Kitzbühel und Kirchberg, wo sie mit kulinarischen Leckerbissen und edlen Tropfen aus Küche und Keller verwöhnt werden. Darüber hinaus bieten Stadt und Umgebung natürlich alle Annehmlichkeiten von Shopping-Touren sowie beste Bedingungen für ausgedehnte, erholsame Wanderungen inmitten herrlichster Natur. Und, nicht zu vergessen: der unvergleichliche Blick auf das majestätische Alpenpanorama. Empfehlenswert ist auch die faszinierende Aussicht vom Hochkitzbühel-Restaurant, wo freitags und samstags romantische "Candle Light Dinner" zu vertrauter Zweisamkeit einladen. Wer noch höher hinaus will, findet am Pengelstein ein weiteres Skiparadies und täglich frische Hausmannskost.

    Das so genannte Schnee(s)pass-Package offerert vom 14. März bis zum 12. April Arrangements, die ganz nach individuellen Ansprüchen und Möglichkeiten der Urlauber für sieben Übernachtungen und sechs Tage Schnee-Spass gebucht werden können. Mehr Informationen zum Programm und den aktiven Sonnen-Pisten unter: +43/5356-621550 und im Internet unter www.kitzbuehel.com

ots Originaltext: Deutsche Journalisten Dienste
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Impalawolfmitbisswerbeagentur
Christine Larcher
Jochberger Strasse 89
6370 Kitzbühel
Österreich
E-Mail:    Larcher@impalawolfmitbiss.com
Internet: http://www.impalawolfmitbiss.com



Weitere Meldungen: djd deutsche journalisten dienste GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: