Victorinox AG

SwissCard Lite von Victorinox gewinnt beim "red dot award" 2004 die höchste Auszeichnung für Produktdesign, den Titel "best of the best"

Hinweis: Ein Bild wird durch Photopress über Keystone verbreitet

    Ibach  (ots) - Der "red dot design award" gilt als einer der bekanntesten Wettbewerbe für internationales Produktdesign. Nur die besten Produkte eines Jahres können vor der Jury des "red dot design award" bestehen und auf diese Weise den "red dot" erlangen. Dieser gilt in der Fachwelt als hochwertiges Qualitätssiegel und ist ein weltweit anerkanntes Label.

    Aus 32 Ländern wurden 1673 Produkte eingereicht und bewertet.

    Die grosse Beteiligung zeugt von der Komptenz der Jury und der Award-Organisatoren.

    Nur 33 Exponate erhielten von der Jury die Höchstauszeichnung "best of the best". Umso bemerkenswerter ist der Erfolg der SwissCard Lite von Victorinox. Die Auszeichnung bedeutet nicht nur eine Bestätigung der besonderen Kreativität und Qualität dieses Produktes, sie ist auch mit sehr viel Prestige verbunden. Die SwissCard Lite wird im Jahrbuch "Design Innovationen 2004" vorgestellt und gewürdigt. Als Exponat wird sie im red dot design museum in einer der weltgrössten Ausstellungen zeitgenössischen Designs präsentiert. Das Museum ist beheimatet auf der Zeche Zollverein in Essen, die 2001 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde.

    Die offizielle Prämierung findet am 5. Juli 2004 im Essener Opernhaus, dem Aalto-Theater statt.

ots Originaltext: Victorinox AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Victorinox AG
Medienstelle
Schmiedgasse 57
6438 Ibach
Tel.         +41/41/81'81'211
Fax          +41/41/81'81'580
E-Mail      info@victorinox.ch
Internet: http://www.victorinox.ch

Das entsprechende Pressebild finden Sie kostenlos unter
www.photopress.ch/image/aktuell



Weitere Meldungen: Victorinox AG

Das könnte Sie auch interessieren: