AGM AGMüller

AGM AGMüller übernimmt Urania Verlags AG

Neuhausen (ots) - Die zur Bauer Gruppe in Freiburg/Deutschland gehörende Urania Verlags AG mit Sitz in Neuhausen/Schweiz wurde per 1. September 2001 von AGM AGMüller am gleichen Sitz übernommen. Damit baut AGM die weltweite Führerschaft im esoterischen Bereich mit Karten- und Buchtiteln in Tarot, Astrologie, Orakel und Lebenshilfe konsequent aus. Urania ist der führende Verlag für Tarots im deutschen Sprachraum. Das Urania-Buchangebot und die Urania-Ratgeberreihe werden fortgeführt und erweitert. Der heutige Standort in der Schweiz wird beibehalten und alle Mitarbeiter werden übernommen. Ebenso wird das Vertreternetz für die deutschsprachigen Länder bestehen bleiben. Ab 1. Oktober 2001 werden alle esoterischen Produkte von AGM auch im Internet angeboten (www.tarotworld.com). Über neue Produkte und Besonderheiten wird über diese Plattform laufend aktuell informiert werden. Die traditionsreiche, 1828 gegründete AGM AGMüller bietet neben den esoterischen Titeln Spielkarten aller Art an. In der Schweiz ist AGM insbesondere allen Jassern ein wohlbekannter Begriff. AGMüller gehört ihrerseits seit 1999 zur belgischen Firmengruppe Carta Mundi mit Sitz in Turnhout/Belgien. Carta Mundi koordiniert ein weltweites Netz aus Nieder-lassungen und lokalen Vertretungen in mehr als 50 Ländern. In Deutschland ist die ASS Spielkartenverlag GmbH die wohl namhafteste Filiale. Mit insgesamt rund 500 Mitarbeitern erwirtschaftet Carta Mundi einen Umsatz von ca. 70 Mio. Euro. Carta Mundi bietet nicht nur ein eigenes Verlagssortiment an Spielkarten an, sondern hat sich auch auf die Produktion für Dritte spezialisiert. Werbespielkarten, Casinokarten und Karten für Spieleverlage machen einen grossen Anteil des Umsatzes aus. ots Originaltext: AGM AGMüller Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Geschäftsleitung Max Rüegg Tel. +41 52 674 03 30 E-Mail: ruegg@agm.ch AGM AGMüller Bahnhofstrasse 21 CH-8212 Neuhausen Internet: www.agm.ch

Das könnte Sie auch interessieren: