AMD GmbH

AMD und Steinberg arbeiten gemeinsam an der Optimierung von Audio-Software für den AMD Athlon(TM) Prozessor

Sunnyvale/München (ots) - Workstations mit AMD Athlon Prozessor bieten ausgezeichnete Leistung für Audio- und andere rechenintensive Software AMD (NYSE: AMD) und Steinberg Media Technologies AG werden ab sofort in enger Zusammenarbeit Steinbergs gesamte Produktpalette professioneller Audio-Software vollständig für den AMD Athlon(TM) Prozessor optimieren. Cubase VST 5.0 R5, veröffentlicht im Juni 2001, ist das erste Produkt, das vollständig für den AMD Athlon Prozessor optimiert ist. Weitere Steinberg-Produkte werden mit dem nächsten Update über die Optimierung verfügen. Die gemeinsame Anstrengung beider Unternehmen dient dazu, sicher zu stellen, dass die gesamte Produktpalette professioneller Audio-Software aus dem Hause Steinberg zuverlässig und schnell auf PCs mit AMD Athlon Prozessor läuft. "Software für die professionelle Musikproduktion ist sehr leistungshungrig. Um unseren Kunden - darunter befinden sich Weltstars wie Hans Zimmer und Moby - ein reibungsloses Arbeiten zu ermöglichen, sind wir im ständigen Kontakt mit den wichtigsten Herstellern von Systemkomponenten wie AMD. Diese Partnerschaften sind ein Schlüssel dafür, dass Steinberg auch in Zukunft technologisch anspruchsvolle Audio-Software und leistungsfähige Produkte für die Musikproduktion entwickelt", so Karl Steinberg, Vorstand für Forschung und Entwicklung der Steinberg Media Technologies AG. "Steinberg ist bekannt dafür, anspruchsvolle und erfolgreiche Software für professionelle Musiker zu entwickeln und anzubieten", so Richard Heye, Vice President of Platform Engineering & Infrastructure bei AMDs Computation Products Group. "Steinbergs Software und der AMD Athlon Prozessor bieten eine stabile, zuverlässige und nicht zuletzt schnelle Plattform, die Musik-Profis benötigen. Die Zusammenarbeit mit Steinberg ermöglicht den beiden Unternehmen, ihren Kunden Lösungen anzubieten, die Audio Enthusiasten in die Lage versetzen, sowohl kreativ als auch effizient zu arbeiten." Die Optimierung für den AMD Athlon Prozessor ist nur der erste Schritt einer Allianz zwischen AMD und Steinberg. Neben der Zusammenarbeit bei Forschung und Entwicklung werden die beiden Unternehmen in Zukunft auch bei Marketing und Vertrieb kooperieren. Über den AMD Athlon(TM) Prozessor Der AMD Athlon Prozessor, ein x86-kompatibles Design der siebten Generation, verfügt über eine Superpipeline- und neunfach superskalare Mikroarchitektur, die für hohe Takt-Frequenzen optimiert ist. Er besitzt die erste vollständig pipeline-unterstützte, superskalare Gleitkommaeinheit für x86-Plattformen und eine hochleistungsfähige Cache (Zwischenspeicher) Architektur, mit einem 384 Kilobyte On-Chip-Cache (256 KB L2 Cache, 128 KB L1 Cache). Darüber hinaus ist der AMD Athlon Prozessor mit einer verbesserten AMD 3DNow!(TM) Technologie mit 24 zusätzlichen Befehlen für Ganzzahlberechnungen, Datenbewegungen für Internet Streaming sowie DSP (Digital Signal Processing) ausgestattet. Der Prozessor verfügt entweder über einen 266 MHz oder 200 MHz Frontside Bus, der auf dem Alpha EV6 Bus Protokoll aufbaut. AMD Athlon Prozessoren werden mit AMDs 0,18 Mikrometer Technologie in der Fab 30 in Dresden und der Fab 25 in Austin, Texas hergestellt. Über AMD AMD ist ein weltweiter Zulieferer integrierter Schaltkreise für PCs, vernetzte Computer und Kommunikationsmärkte. Das Unternehmen, eine Fortune 500 und Standard & Poor's Company, stellt in den Vereinigten Staaten, Europa, Japan und Asien Mikroprozessoren, Flash-Speicher und Chipsätze für Kommunikations- und Netzwerk-Anwendungen her. 1969 gegründet und mit Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien, erwirtschaftete AMD 2000 einen Umsatz von 4,6 Milliarden US Dollar (NYSE: AMD). AMD im Internet Wenn Sie mehr Informationen über die heutige Meldung benötigen, besuchen Sie bitte unser virtuelles Pressebüro unter: www.amd.com/news/virtualpress/index.html. Zusätzliche Pressetexte und Informationen über AMD und seine Produkte finden Sie unter: http://www.amd.com/news/news.html . AMD, the AMD Arrow logo, AMD Athlon, 3DNow!, and combinations thereof are trademarks of Advanced Micro Devices, Inc. Alpha is trademark of Digital Equipment Corporation. ENERGY STAR and the ENERGY STAR certification mark are registered trademarks of the U.S. Government. Other product names used in this publication are for identification purposes only and may be trademarks of their respective companies. ots Originaltext: AMD GmbH Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Jan Gütter AMD Public Relations, Zentraleuropa Tel. +49 89 45053138 E-Mail: Jan.Guetter@amd.com

Das könnte Sie auch interessieren: