ASTAG Schweiz. Nutzfahrzeugverband

LKW-Feuerlöschsysteme, präsentiert durch VCS

Stellungnahme ASTAG

    Bern (ots) - Der Schweizerische Nutzfahrzeugverband ASTAG befürwortet alle zweckmässigen Massnahmen, welche die Verkehrssicherheit erhöhen. Feuerlöscher haben sich in der Praxis bewährt. Neulich wurde ein Lastwagenfahrer zum Ritter der Strasse gewählt, weil er einen auf der gegenüberliegenden Fahrbahn brennenden Personenwagen löschte und so zwei Menschen das Leben rettete.

    Andere Löscheinrichtungen sind auf ihre Praxistauglichkeit noch zu prüfen. Dabei sind  Nutzfahrzeughersteller und Transporteure in diese Untersuchungen mit einzubeziehen. Es ist sicherzustellen, dass die Operationen auf internationalem Niveau angestellt werden, damit auch die ausländischen Fahrzeuge eingeschlossen sind.

    Alle Fahrzeuge, die Gefahrgut transportieren - zum Beispiel Heizöl - sind bereits heute mit Feuerlöschern ausgerüstet. Chauffeure solcher Fahrzeuge haben eine spezielle Ausbildung absolviert, die sie in Wiederholungskursen regelmässig auffrischen.

ots Originaltext: ASTAG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
ASTAG Schweizerischer Nutzfahrzeugverband
Beat Keiser
Weissenbühlweg 3
3000 Bern 14
Tel. +41 31 370 85 70



Weitere Meldungen: ASTAG Schweiz. Nutzfahrzeugverband

Das könnte Sie auch interessieren: