Fraport AG

Fraport-Aktie in Dow-Jones-Stoxx-600-Index aufgenommen

Frankfurt am Main (ots) - Die im MDAX notierte Aktie der Fraport AG (FSE:FRA) wird am 19. Dezember in den Dow-Jones-Stoxx-600 und den entsprechenden Branchenindex, Industrial Goods & Services, aufgenommen. Der Indexbetreiber STOXX Ltd. teilte in Zürich mit, dass die Aufnahme bei der quartalsweisen Überprüfung beschlossen worden ist. Dieser Index ist die wichtigste Benchmark für viele europäische Anleger. Damit wird die Aktie auch für weitere internationale Investorenkreise interessant, wie z. B. reine Benchmarkfonds. Fraport-Vorstandsvorsitzender Dr. Wilhelm Bender erklärte: "Fraport ist inzwischen eine feste Größe auf dem Kapitalmarkt. Neben dem erhöhten Free Float (Streubesitz) geht diese Index-Aufnahme vor allem auf die gute Unternehmensentwicklung zurück." ots Originaltext: Fraport AG Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Fraport AG Unternehmenskommunikation Pressestelle (UKM-PS) 60547 Frankfurt am Main Telefon: 069 690-70555 Telefax: 069 690-55071

Weitere Meldungen: Fraport AG

Das könnte Sie auch interessieren: