Fraport AG

Dachser eröffnet heute neues Logistikzentrum in der CargoCity Süd

    Frankfurt am Main (ots) - Das internationale Speditionsunternehmen Dachser feiert heute die Eröffnung seines neuen Logistikzentrums in der CargoCity Süd am Frankfurter Flughafen mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft. Zur heutigen Veranstaltung wird der Hessische Minister für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung, Dr. Alois Riehl, erwartet. Die neue Anlage auf dem rund 38'000 Quadratmeter grossen Grundstück besteht aus einer über 8'000 Quadratmeter grossen Umschlaghalle für Stückgut und Luftfracht mit 90 Toren sowie einem viergeschossigen Bürogebäude mit knapp 7'000 Quadratmetern Fläche. Ausserdem ist ein Parkdeck für etwa 250 Stellplätze sowie eine eigene Schlosserei vorhanden.

    Der Logistikdienstleister Dachser investierte 18 Millionen Euro in den neuen Standort am Frankfurter Flughafen, der als Knotenpunkt konzipiert wurde. Rund 52'000 Sendungen will Dachser monatlich von hier aus verteilen, etwa 10'500 davon weltweit. Neben der Niederlassung Frankfurt haben die Dachser Air & Sea Freight sowie das deutsch-japanische Joint-Venture Nishi Nippon Railroad (NNR) + Dachser GmbH ihren Sitz in die neue Logistikanlage auf den Frankfurter Flughafen verlegt. Dr. Wilhelm Bender, Vorstandsvorsitzender der Fraport AG, sagte: "Mit der Ansiedlung von Dachser am Frankfurter Flughafen untermauert ein weiteres internationales Logistikunternehmen unsere starke Position im Luftfrachtgeschäft."

    Prof. Manfred Schölch, stellvertretender Vorstandsvorsitzende der Fraport AG, betonte, dass Dachser noch zur rechten Zeit ein Grundstück in der CargoCity Süd bebaut habe. Deutlich über 90 Prozent der Flächen seien schon vermarktet. "Zurzeit sind 219 international renommierte Unternehmen in der CargoCity Süd angesiedelt, und ich freue mich, dass wir mit Dachser ein weiteres namhaftes Unternehmen hier in Frankfurt binden konnten." Morgen werden die Feierlichkeiten fortgesetzt. Dann werden über 1'000 geladene Kunden und Mitarbeiter der Dachser GmbH & Co. KG in der Logistikanlage und einem extra aufgebauten Zirkuszelt die Eröffnung feiern.

ots Originaltext: Fraport AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Fraport AG
Presse und Publikationen  (VSP)
60547 Frankfurt am Main
Tel. +49/69/6'90-7'05'55
Fax  +49/69/6'90-5'50'71



Weitere Meldungen: Fraport AG

Das könnte Sie auch interessieren: