Coca-Cola Schweiz GmbH

Musikwettbewerb auf MyCokemusic.ch: Drei neue "Soundcheck"- Wochenfavoriten stehen fest

    Brüttisellen (ots) - Erfolgreicher Abschluss der 3. Wahl-Woche im "Soundcheck"- Musikwettbewerb. Neun der insgesamt 15 Wochenfavoriten stehen fest. Noch bis zum 25. Oktober ist die Teilnahme am Talent-Casting möglich. Am 8. November kürt eine fachkundige Jury den besten "Soundcheck"- Song 2006.

    Insgesamt 233 Newcomerbands und Solokünstler haben sich bis jetzt für den Wettbewerb gemeldet, 31'378 Musikbegeisterte gaben sachverständig Bewertungen und ihre Stimme auf MyCokemusic.ch ab.

    Für die Woche vom 11. -18. Oktober 2006 hat das MyCokemusic-Stimmvolk entschieden, welche Kandidaten in die nächste Runde einziehen:

    - NokturnoZ aus Alschwil (BL)         Señorita            Latino-HipHop

    - Backslash aus Effretikon (ZH)      Sing this song  Rock

    - Homies aus Beinwil am See (AG)    I love                Mundart-Rap

    Bereits zum 3. Mal und noch bis zum 25. Oktober bittet Coca-Cola Newcomerbands und Solisten aus der Schweiz zum Soundcheck. Im Wochenrhythmus stehen Eigenkreationen von Musikkreativen, die als mp3-Datei auf MyCokemusic.ch hochgeladen werden können, zur Abstimmung. Insgesamt 15 Wochenfavoriten ziehen anschliessend ins Finale der Besten ein. Ihr Ziel: Die professionelle Song- und Videoproduktion des Siegertitels im Wert von SFR 25'000. Doch gewonnen haben die Finalisten schon jetzt: Ihre Titel sind im europaweiten Coke-Podcast auf iTunes vertreten, der vom Radio Energy-Musikchef Ronny Nenninger modertiert wird.

    Bühne frei für die Besten

    Während in der ersten "Soundcheck"-Phase ein fachkundiges Publikum auf MyCokemusic zahlreiche Kommentare, Glückwünsche und Stimmen abgibt, wird am 8. November 2006 im grossen Finale zum "Soundcheck" 2006 eine Jury aus erfahrenen und erfolgreichen Musikmachern der Schweizer Musikszene über die besten Kompositionen, stärksten Stimmen, fettesten Beats befinden. Mit von der Partie sind u.a der Produzent Roman Camenzind (u.a. bei Lovebugs, Baschi und Subzonic), Christian Kramer, Musikverantwortlicher bei VIVA Schweiz und der Gitarrist Luk Zimmermann von Lunik.

    Mit "Soundcheck" neue Wege gehen

    MyCokemusic.ch wurde 2004 als Musik-Plattform von Coca-Cola Schweiz erfolgreich lanciert. Nicht nur dient das Portal als Wahllokal in Sachen Schweizer Musik, Musikbegeisterte erhalten hier auch einen guten Überblick über das, was sich musikalisch derzeit in Schweizer Kellern und Proberäumen abspielt. Bands und Künstlern ohne Plattenvertrag bekommen hier die Chance, neue mutige Wege zu gehen um sich einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren.

    Als Gewinner des HipHopBattles im Sommer 2006 verliess Rapper Rufe aus Solothurn mit die MyCokemusik-Bühne. Als "Soundcheck" 2005 Gewinner aus allen Genres sammelte Skywards aus Graubünden als Support von Dante Ante Portas wertvolle Bühnenerfahrung und begegneten dem mitunter harten Musikbusiness auf Augenhöhe.

ots Originaltext: Coca-Cola Schweiz
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Pia Lehmann
Coca-Cola Schweiz
Tel.         +41/44/835'94'72
Mobile      +41/79/744'68'46
Fax          +41/44/835'94'73
E-Mail:    plehmann@eur.ko.com
Internet: www.mycokemusic.ch
                www.coca-cola.ch



Weitere Meldungen: Coca-Cola Schweiz GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: