Weltbild Verlag GmbH

Rekordumsätze im Weihnachtsgeschäft bei Weltbild.ch

Online Medienhändler mit zweistelligen Wachstumsraten - Bislang 35'000 Exemplare von Harry Potter Band 6 verkauft

    Olten (ots) - Rekordzahlen verzeichnet der Medienversender Weltbild.ch im Weihnachtsgeschäft 2005. So ist die Zahl der täglich verkauften Produkte beim Internet-Versender auf über 4'000 gestiegen.

    Rita Graf, Geschäftsführerin beim Weltbild Verlag Olten: "Wir erwarten das beste Weihnachtsgeschäft seit der Gründung unseres Online-Angebots." Zum erfolgreichen Auftakt in das Weihnachtsgeschäft hat vor allem der am 1. Oktober erschienene "Harry Potter und der Halbblut Prinz" beigetragen. Rund 35'000-mal ging der gut 700 Seiten starke Schmöker seit Erscheinen per Post oder in den Weltbildplus-Filialen an die Kunden. Allein 7'000 Exemplare waren bereits am 1. Oktober per "Mitternachts-Post" in Kooperation mit der Schweizerischen Post an die besonders ungeduldigen Fans ausgeliefert worden. Als ein weiterer Verkaufsschlager erweist sich das soeben vom Weltbild Verlag veröffentlichte Filmbuch zum Schweizer Kino-Hit "Mein Name ist Eugen".

    Weltbild.ch bietet seinen Kunden im Advent 2005 einen tollen Adventskalender mit diversen Downloads, Bastel-Ideen, exklusiven Witzen von Peach Weber, Games u.v.m. Als Highlight verbirgt sich hinter dem 24. Türchen eine besonders exklusive Überraschung von Peter Reber.

    Für das Geschäftsjahr 2005 rechnet Weltbild mit einem Wachstum seines Internetumsatzes um mindestens 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Im Jahr 2004 erzielte Weltbild.ch einen Umsatz von 14 Mio. Franken.

ots Originaltext: Weltbild Verlag GmbH
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Dominik Hackenbruch
Presse
E-Mail: dominik.hackenbruch@weltbild.ch
Tel.      +41/(0)62/207'55'71

    Der Weltbild Verlag Olten ist der grösste Medienversender der
Schweiz.



Weitere Meldungen: Weltbild Verlag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: