linguatec Sprachtechnologien GmbH

Erstes Übersetzungsprogramm mit der Intelligenz neuronaler Netze
Der neue linguatec Personal Translator 2005

München (ots) - linguatec präsentiert auf der CeBIT 2005 den neuen Personal Translator und stellt damit ein weiteres Mal den technologischen Vorsprung des Unternehmens bei automatischen Übersetzungssystemen unter Beweis. Durch die komplett neu entwickelte Übersetzungstechnologie des neuronalen Transfers und die automatische Sachgebiets- und Namenserkennung bietet der Personal Translator 2005 eine deutlich verbesserte Übersetzungsleistung. Darüber hinaus wird die Arbeit mit dem neuen PT einfacher und effizienter: dank der komplett überarbeiteten Benutzeroberfläche, der automatischen Rechtschreibprüfung, der nahtlosen Integration in MS Outlook, der direkten Übersetzung von PDF-Dokumenten und der neuen hochwertigen Sprachausgabe. Übersetzen mit der Intelligenz neuronaler Netze Der Personal Translator 2005 ist das erste Übersetzungssystem mit Hybridtechnologie. Zusätzlich zur herkömmlichen regelbasierten Übersetzungstechnik kommt hier das speziell entwickelte Verfahren des neuronalen Transfers zum Einsatz. Diese neue, weltweit zum Patent angemeldete Technologie simuliert nach dem Prinzip neuronaler Netze die Denkprozesse des menschlichen Gehirns und macht sie für die Übersetzung nutzbar. Enthält der aktuelle Satz keinen Anhaltspunkt für die passende Bedeutung eines mehrdeutigen Wortes, bezieht der neuronale Transfer auch vorhergehende und nachfolgende Sätze in die Analyse ein. So findet der Personal Translator auch in komplizierten Fällen den korrekten Ausdruck in der Zielsprache und bietet damit einzigartige Übersetzungsleistungen. Auch die automatische Erkennung von Sachgebieten hat entscheidenden Anteil an der hohen Qualität der PT-Übersetzungen. Das Programm analysiert das Dokument und ordnet einem zu übersetzenden Text die richtigen Sachgebiete zu. Anstelle der normalsprachlichen Übersetzung (z.B. board = Brett) wird dadurch die im Kontext korrekte Entsprechung gewählt (z.B. board = Aufsichtsrat, wenn das Sachgebiet Wirtschaft identifiziert wurde). Dank der automatischen Namenserkennung werden auch Texte mit Eigennamen korrekt übersetzt, die allgemeine Bedeutungen haben: "Der Politiker Fischer traf in Oberammergau das Parteimitglied Metzger. Das Thema war die Fusion der Vogt Elektronik Werke mit der Elf Aquitaine S.A." Herkömmliche Übersetzungstechnologie macht beispielsweise aus Minister Fischer einen "fisherman", das Treffen wird von Oberammergau nach "upper bunting district" verlegt, und wer erkennt in den "church electronics works" noch die Firma Vogt? Der Personal Translator 2005 hingegen übersetzt diesen Text druckreif ins Englische. Der herausragenden Übersetzungsleistung des Personal Translator 2005 liegt das linguatec Textkorpus zu Grunde, das über 1,5 Milliarden Wörter umfasst. "Dieses gigantische Textkorpus macht den innovativen Einsatz eines neuronalen Netzes im Personal Translator erst möglich", erläutert Dr. Reinhard Busch, Geschäftsführer von linguatec. "Unser Korpus gehört zu den weltweit größten. Wenn Sie es auf DIN A 4 ausdrucken wollten, ergäbe das einen Papierstapel von 125 Metern Höhe." Modern und flexibel - einfach effizient Der Personal Translator 2005 setzt Standards hinsichtlich der Übersetzungsqualität und macht das Übersetzen effizienter. Die komplett erneuerte, moderne Benutzeroberfläche sorgt für einfache Handhabung in allen Funktionen. Die automatische Rechtschreibprüfung erkennt Fehler bereits im Ausgangstext, noch bevor wertvolle Übersetzungszeit verloren geht. Das gesamte Leistungsspektrum des Personal Translator lässt sich problemlos in Word, Excel, PowerPoint und Outlook integrieren. Darüber hinaus übersetzt das Programm nun auch die weit verbreiteten PDF-Dokumente. Die neue Sprachausgabe mit der SVOX-Technologie hilft bei der Textkontrolle und bei Fragen der Aussprache - in einer Qualität, die von der menschlichen Stimme kaum noch zu unterscheiden ist. linguatec PT 2005 Home (Englisch oder Französisch) 49 EUR linguatec PT 2005 Office (Englisch) 99 EUR linguatec PT 2005 Pro (Englisch oder Französisch) 249 EUR linguatec PT 2005 Netzwerk (inkl. 5 Lizenzen) ab 799 EUR Ab Ende April verfügbar! Weitere Infos unter www.personal-translator.de und www.linguatec.de, Produktabbildungen unter www.linguatec.de/contact/press ots Originaltext: linguatec Sprachtechnologien GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Frau Kristina Henry linguatec Sprachtechnologien GmbH Gottfried-Keller-Str. 12 81245 München Tel: +49(89)896664-153 Fax: +49(89)88919933 k.henry@linguatec.de www.linguatec.de

Das könnte Sie auch interessieren: