Staatskanzlei Luzern

Wettbewerb um Werkbeiträge 2005 von Kanton und Stadt Luzern: Einladung für die Vorbesichtigung der Ausstellung Freie Kunst im Kunstpanorama Luzern

    Luzern (ots) - Die Wettbewerbskommission des Kantons und der Stadt Luzern hat in diesem Jahr drei Wettbewerbe in den Sparten "Film und Video", "Theater, Tanz und freie szenische Formen" sowie "Freie Kunst" ausgeschrieben. Die Vorbesichtigung für Medienschaffende der Ausstellung "Freie Kunst" im Kunstpanorama findet am 25. November 2005 um 14.00h -15.00h statt.

    In der Sparte freie Kunst wurden für die zweite Wettbewerbsrunde mit Originalarbeiten ausgewählt: Stefan Davi, Luzern; Raphael Egli, Luzern; Andreas Glauser, Luzern; Otto Lehmann, Adligenswil; Karin Müller, Berlin; Alexander Odermatt, Zürich.

    Ihre Arbeiten sind im Kunstpanorama Luzern vom Samstag, 26. November bis Sonntag, 4. Dezember 2005 ausgestellt. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 15 - 21 Uhr, Samstag / Sonntag 15 - 19 Uhr.

    Die Jurierung findet am Donnerstag, 24. November statt und die PreisträgerInnen werden in einer Medienmitteilung am Freitag ,25. November um ca. 10.00h veröffentlicht.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Geschäftsstelle der Wettbewerbe:
Daniel Huber, Präsident der Wettbewerbskommission
c/o Bildungs- und Kulturdepartement des Kantons Luzern,
Kultur- und Jugendförderung
Bahnhofstr. 18
6002 Luzern
Tel. +41/41/228'52'06
E-Mail: werkbeitraege@lu.ch
Internet:  www.werkbeitraege.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: