Fürstentum Liechtenstein

pafl: Regierungsrat Hugo Quaderer trifft Bundesrat Ueli Maurer in Bern

    Vaduz (ots) - Regierungsrat Hugo Quaderer trifft sich am Dienstag, 13. Oktober 2009, erstmals mit Bundesrat Ueli Maurer, Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport zu einem umfassenden Arbeitsgespräch in Bern. Zusammen mit einer Expertengruppe wird Regierungsrat Quaderer unter anderem die Entwicklungen im Bereich des Bevölkerungsschutzes zwischen der Schweiz und Liechtenstein diskutieren. In der Delegation aus Liechtenstein wird auch Hubert Büchel als Botschafter des Fürstentums Liechtenstein in der Schweiz vertreten sein.

    Sicherheits- und Rettungsfunknetz Polycom

    Ein weiteres Thema beim erstmals durchgeführten Treffen mit Bundesrat Ueli Maurer bildet auch ein Erfahrungsaustausch über das digitale Sicherheits- und Rettungsfunknetz Polycom. Sowohl in der Schweiz als auch in Liechtenstein bietet Polycom eine organisationsübergreifende Kommunikation. Abgeschlossen wird das grenzüberschreitende Arbeitsgespräch mit einem Besuch beim schweizerischen Fachinstitut für den Schutz vor atomaren, biologischen und chemischen (ABC) Bedrohungen und Gefahren in Spiez.

Kontakt:
Ressort Inneres
Erik Purgstaller
T +423 236 60 92



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: