Fürstentum Liechtenstein

pafl: Prinz Hanno von und zu Liechtenstein gestorben

      (ots) - Vaduz, 22. August (pafl) - Das Fürstenhaus teilt mit, dass
am 20. August 2003 Prinz Hanno (Johannes) von und zu Liechtenstein
nach kurzer schwerer Krankheit in Stockholm gestorben ist.

    Prinz Hanno wurde am 3. November 1941 in Helsingborg, Schweden, geboren, vermählte sich am 11. Mai 1974 mit Kerstin Lundberg. Der Ehe entstammen zwei Söhne, Prinz Jan Andreas und Prinz Max Peder.

    Die Beisetzung findet im Kreise der Familie in Stockholm statt.



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: