Fürstentum Liechtenstein

Erörterung von kulturpolitischen Themen über die Landesgrenze hinweg

Regierungsrat Alois Ospelt zu Besuch bei Landesrat Bischof in Bregenz Vaduz (ots) - Am Montag, 11. März, weilte Regierungsrat Alois Ospelt zu einem Arbeitsbesuch bei Landesrat Hans-Peter Bischof in Bregenz. Landesrat Bischof, welcher in der Vorarlberger Landesregierung unter anderem den Geschäftsbereich Kultur innehat, lud zu einem Gedankenaustausch über aktuelle kulturpolitische Themen ein. Im Mittelpunkt des Gesprächs stand naturgemäss auch die Erörterung von Möglichkeiten einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im kulturellen Bereich. Neben Regierungsrat Alois Ospelt nahmen von Liechtensteiner Seite auch Arnold Kind, Präsident des Kulturbeirates, Friedemann Malsch, Direktor des Kunstmuseums Liechtenstein sowie Thomas Büchel, Leiter der Stabsstelle für Kulturfragen teil. Dem Gespräch folgte ein gemeinsamer Besuch im Kunsthaus Bregenz. Die Besichtigung der aktuellen Ausstellung wurde gleichzeitig für eine ausgiebige Diskussion zur Organisation und Verwaltung von Kulturinstitutionen genutzt. ots Originaltext: pafl Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Ressort: Kultur/Regierungsrat Alois Ospelt Sachbearbeitung: Stabsstelle für Kulturfragen (+423/236'60'80) Presse- und Informationsamt des Fürstentums Liechtenstein (pafl) Tel. +423/236'67'22 Fax +423/236'64'60 Internet: http://www.presseamt.li Nr. 123

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: