DEZA

DEZA: Medieneinladung ICT for Development Platform: Organisatoren ziehen Bilanz

Bern (ots) - Genf / Bern, 11. Dezember 2003 Die Organisatoren der „ICT for Development Platform“, die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit DEZA und Global Knowledge Partnership GKP laden zu einer Medienkonferenz ein: Freitag, 12. Dezember, 10.30 Uhr ICT for Development Platform, Halle 4, Raum 12 A. Palexpo, Genf Am letzten Tag des UNO-Weltgipfels über die Informationsgesellschaft 2003 ziehen DEZA-Direktor Walter Fust und GKP-Direktorin Rinalia Abdul Rahim Bilanz, berichten über Resultate und Erkenntnisse der „ICT for Development Platform“ und zeigen Perspektiven der nächsten Zukunft auf. Als grösste Gipfel-Veranstaltung hat die Plattform über 250 Aussteller aus 80 Ländern angezogen. Rund 120 Konferenzen, Workshops und Seminare wurden durchgeführt. Nach den Präsentationen werden gerne Ihre Fragen beantwortet. Weitere Informationen: Daniele Waldburger: Tel +41(0)79 248 7267, Fax +41(0)1 291 1262 Mail : dw@waldburger-consulting.ch Websites: www.ict-4d.org; www.wsis-online.net/ict4d; www.deza.admin.ch; www.globalknowledge.org

Das könnte Sie auch interessieren: