Alle Storys
Folgen
Keine Story von Panta Rhei PR AG mehr verpassen.

Panta Rhei PR AG

Medienmitteilung: Erste Refill-Station für Soeder im Unterengadin

Medienmitteilung: Erste Refill-Station für Soeder im Unterengadin
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Erste Refill-Station für Soeder im Unterengadin

Ein weiterer Schritt in der Nachhaltigkeitsstrategie des 5-Sterne-Hauses «Paradies» in Ftan/Engadin ist vollbracht: Fortan bietet es seinen Gästen sowie den Bewohnern und Feriengästen vor Ort die erste Refill-Station im Unterengadin für ausgewählte Produkte von Soeder an. Die nachhaltige und beliebte Pflegemarke produziert ihre hochwertigen Produkte in ihrer Fabrik in Zürich – zu hundert Prozent aus natürlichen Materialien.

Seit mehreren Jahren stehen die für die Marke typischen dunkelbraunen Flaschen mit den hochwertigen Produkten von Soeder in den Badezimmern und im Spa des 5*-Hauses «Paradies». Im hoteleigenen Shop stehen die Pflegeartikel, die zu hundert Prozent natürlichen Ursprungs sind, auch zum Verkauf. Und ab sofort können im Hotel in Ftan diese stilvollen Flaschen von Soeder auch bequem wieder aufgefüllt werden. «Bei uns wird Nachhaltigkeit schon lange grossgeschrieben. Dass wir für Soeder die erste Refill-Tankstelle für das Unterengadin werden, war eine logische Konsequenz. Unsere Gäste und auch wir lieben die hochwertigen Produkte von Soeder», so Meike-Cathérine Bambach, Hoteldirektorin des «Paradies» in Ftan.

Schweizweites Refill-Konzept

Die Flaschen der Soeder-Produkte sind nicht nur schick – sie sind auch robust und wiederverwendbar. So lassen sie sich auch beliebig oft wieder auffüllen. Solche Aspekte der Nachhaltigkeit sind bei Soeder essentiell: «Uns ist es sehr wichtig, dass wir unseren Kund:innen ein Refill-Konzept bieten, bei welchem Glas gar nicht erst recycelt werden muss, sondern eine möglichst lange Lebensdauer erreichen kann», so Manu Meyer, Communications Managerin von Soeder. Das Konzept gestaltet sich ganz einfach: Man nimmt die leeren Flaschen an eine Refill-Station mit und bezieht das gewünschte Produkt aus grossen Kanistern. Anschliessend nimmt man die frisch aufgefüllte Flasche wieder mit nach Hause. Ein bewährt nachhaltiges Konzept – auch für Haut, Haar und Gewissen.

Paradies in Ftan: ein exklusives Bijou im Engadin

Das «Paradies» in Ftan liegt auf einem der schönsten Sonnenplateaus der Schweizer Alpen. Mit nur 23 Zimmern ist es ein Geheimtipp für alle, die ein kleines, feines Hideaway in den Bergen suchen. Hier findet man die Auszeit vom Alltag mit allem, was das Herz erfüllt: liebevolles Wohndesign, ausgezeichnete Küche, persönliche Gastfreundschaft, würzige Bergluft und jede Menge Entspannung. Die «Chasa da Fö» – wörtlich das Haus mit dem Herd – wird vom «Paradies» mitbetrieben und liegt auf über 2200 m ü. M. auf der Alp Laret. Neu ist das Haus ein exklusiver Members-Club namens Club Privé «Il Paradis». Dieser steht maximal für 200 Mitgliedschaften zur Verfügung. «The Privilege of Splendid Isolation» – ein sicherer Rückzugsort für Ferien. Im Rahmen eines All-inclusive-Arrangements kann der Club getestet werden.

Soeder: konsequent nachhaltig, hergestellt in Zürich

Soeder ist ein Kollektiv, das seit 2013 von Zürich aus hochwertige Alltagswaren entwickelt und verkauft. Der Schwerpunkt liegt dabei auf zu hundert Prozent selbst gefertigten Linien an Pflegeprodukten und auf Bekleidung. Nachhaltigkeit und Transparenz sind die wichtigsten Soeder-Prinzipien. Ihre Kosmetikprodukte werden zu hundert Prozent in ihrer eigenen Fabrik in Schwerzenbach bei Zürich hergestellt. Zusatzstoffe finden keinen Platz: In ihren Seifen schützen Honig und Weizenproteine die Haut, der Duft kommt nicht von künstlichen Aromastoffen, sondern von ätherischen Ölen. Das Soeder-Netzwerk erweitert sich ständig: Ihre Produkte sind schweizweit bei diversen Händlern, Refill-Stationen und öffentlichen Orten wie Restaurants oder Hotels zu finden.

Weitere Informationen:

Pressecorner «Paradies»

Pressecorner Soeder

Medienkontakte:
Meike-Cathérine Bambach, Direktorin Hotel Paradies m.bambach@paradieshotel.ch * T 081 861 08 08

Medienstelle c/o Panta Rhei PR
Dr. Reto Wilhelm, r.wilhelm@pantarhei.ch
* T 044 365 20 20