PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Abu Dhabi Global Market mehr verpassen.

05.11.2021 – 15:12

Abu Dhabi Global Market

Aufsichtsbehörden und Börsen der VAE veröffentlichen hochrangige Erklärung zur nachhaltigen Finanzierung, um das nationale Netto-Null-Ziel voranzutreiben

Abu Dhabi, Vae (ots/PRNewswire)

- Führende VAE-Regulierungsbehörden und Börsen, darunter MoE, MoF, OSECC, MOCCAE, CBUAE, SCA, ADGM, DFSA, ADX, DFM und Nasdaq Dubai, legen Fahrplan für nachhaltiges Finanzwachstum fest

Die Arbeitsgruppe für nachhaltige Finanzen der VAE, die sich aus zahlreichen föderalen und lokalen Aufsichtsbehörden und Börsen der VAE unter dem Vorsitz von Abu Dhabi Global Market (ADGM) zusammensetzt, hat eine hochrangige Erklärung zu nachhaltigen Finanzen abgegeben, in der sie ihr Engagement für die Erreichung der Nachhaltigkeitsziele der VAE und das kürzlich angekündigte Netto-Null-Ziel 2050 als erstes Land in der MENA-Region darlegt. Die Erklärung wurde auch am Rande der 26. Klimakonferenz der Vereinten Nationen (COP26) unter dem Vorsitz des Vereinigten Königreichs und in Partnerschaft mit Italien abgegeben, bei der die VAE ein engagierter Partner sind, der sich für den Schutz der Umwelt, die Senkung der Emissionen und die Schaffung dauerhafter wirtschaftlicher Möglichkeiten einsetzt.

Die Erklärung folgt auf die Gruppe der VAE-Kernregulierungsbehörden, die 2019 ihre Arbeit aufgenommen hat. Sie baut auf den Verpflichtungen auf, die in den VAE-Leitprinzipien für nachhaltige Finanzen die 2020 veröffentlicht wurden und die als Leitfaden für die Umsetzung und Integration konsistenter nachhaltiger Praktiken in den Finanzinstituten der VAE dienen und zur Gesundheit und Widerstandsfähigkeit der Wirtschaft des Landes beitragen.

Die VAE-Arbeitsgruppe für nachhaltige Finanzen, die die Erklärung herausgegeben hat, arbeitet nun in einem erweiterten Forum, um die Entwicklung einer nachhaltigen Finanzpolitik in den VAE voranzutreiben. Dazu gehören das Wirtschaftsministerium der VAE, das Finanzministerium der VAE, das Büro des Sonderbeauftragten der VAE für den Klimawandel, das Ministerium für Klimawandel und Umwelt der VAE, die Zentralbank der VAE, die Wertpapier- und Rohstoffbehörde, die ADGM, die Dubai Financial Services Authority, die Abu Dhabi Securities Exchange, der Dubai Financial Market und die Nasdaq Dubai.

Die Erklärung enthält einen klaren und dringend benötigten Fahrplan für die teilnehmenden Behörden, um zu den Zielen der VAE in Bezug auf Nachhaltigkeit und Klimawandel beizutragen, die in globalen Rahmenwerken wie dem Pariser Abkommen, den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen, die die VAE uneingeschränkt unterstützen, und der landeseigenen strategischen Initiative VAE Net Zero by 2050 dargelegt sind.

In der Erklärung werden drei wichtige Ziele genannt, die die VAE anstreben werden, um diesen internationalen Verpflichtungen konkreten Ausdruck zu verleihen. Zu den Ergebnissen gehören: eine gezielte Studie, die darauf abzielt, einheitliche Standards für die Offenlegung von Umwelt-, Sozial- und Governance-Aspekten in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu fördern, zu untersuchen, wie die gute Unternehmensführung von VAE-Unternehmen gestärkt werden kann, um die Nachhaltigkeitsagenda voranzutreiben, und - ganz entscheidend - eine VAE-Taxonomie nachhaltiger Aktivitäten zu entwickeln, die einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zum wirtschaftlichen Übergang zu einer nachhaltigen Entwicklung darstellt.

Die Umsetzung der Ziele wird sowohl durch legislative als auch durch nichtlegislative Mittel und in Abstimmung mit den Behörden über die Überwachung und technische Unterstützung erfolgen, die für die Einbeziehung der Nachhaltigkeit in den Rechtsrahmen erforderlich sind.

Die in der Erklärung dargelegten Richtlinien folgen auf die Einrichtung der Arbeitsgruppe für nachhaltige Finanzen in den VAE im Jahr 2019, die nun eine Reihe von Regulierungsbehörden, Börsen, Regierungsstellen und Ministerien in den VAE umfasst, die für die Entwicklung einer ökologisch nachhaltigen Finanzpolitik zuständig sind. Die Erklärung ist auch ein Fortschritt in der Entwicklung der VAE-Leitprinzipien für nachhaltige Finanzen, die als Leitfaden für die Umsetzung und Integration konsistenter nachhaltiger Praktiken in den Finanzinstituten der VAE dienen und zur Gesundheit und Beständigkeit der Wirtschaft des Landes beitragen.

Weitere Einzelheiten finden Sie in der Hochrangigen Erklärung zur nachhaltigen Finanzierung https://www.adgm.com/documents/fsra/sustainable-finance/2021-public-statement-on-collaboration-on-sustainable-finance-in-the-UAE.pdf