PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Swirl mehr verpassen.

22.09.2021 – 15:46

Swirl

SWIRL erhöht $250.000 für seine Live Video Commerce-Plattform, um vertriebsorientierte Unternehmen dabei zu unterstützen, online erfolgreich zu sein

Vadodara, India (ots/PRNewswire)

Live Commerce SaaS-Plattform Swirl hat in einer Pre-Seed-Finanzierungsrunde, die von globalen strategischen Investoren und Engeln mit Sitz in den USA, Singapur, dem Nahen Osten und Europa geführt wird, 250.000 USD eingenommen. Zu den Investoren gehören Asheesh Khaneja - Ex WW Executive IBM, Siddarth Razdan - Founder Indianivesh FirstBridge Fund, Vineet Sharma - VP Brandscope (Dentsu), Nirmal Shah - Prism Advisory, Gaurav Agarwal - Freedom Financial Network und andere.

Die Mittel werden verwendet, um das Wachstum des Unternehmens in Indien zu unterstützen und seine Multi-Cloud-Video-Commerce-Technologieplattform zu optimieren, die es Einzelhändlern ermöglicht, ihre Ladenmitarbeiter in die Lage zu versetzen, einem globalen Publikum ein immersives Video-Shopping-Erlebnis zu bieten. Swirl hat über 100+ Kunden in Indien wie Fabelle von ITC, Unlimited Fashion von Arvind, GIVA, Zariin, und vor kurzem auch eine finnische Modemarke Ivana Helsinki.

Überall dort, wo der Endverbraucher involviert ist, wird Live Commerce durch die Überbrückung der Online-Offline-Kluft eine wichtige Rolle dabei spielen, den Umsatz zu ermöglichen. Im Moment kann es eCommerce sein, aber wenn sich andere Branchen wie Finanzdienstleistungen, Immobilien, Automobile, Reisen und Gastgewerbe usw. anpassen, dann suchen wir möglicherweise nach $1Trillion-Gelegenheit, hier zu spielen, was bedeutet, dass videogeführte Verkaufsinteraktionsmodelle 10-10-15% des globalen eCommerce-Marktanteils bis 2025", sagte Kaizad Hansotia, Gründer und CEO.

Das Unternehmen erlebte in diesem Jahr ein QOQ-Wachstum von 300% und wird bald eine institutionelle Runde für den Ausbau seines Wachstums anheben und auf mehrere Kategorien über den eCommerce hinaus expandieren, da es bis Anfang 2022 offiziell in die US- und europäischen Märkte eintreten will, mit dem Ziel, einer der Top-5-Spieler weltweit zu werden, die die Grenzen der Technologie mit Erlebnishandel erweitern.

"Ich glaube, dass die Swirl Live Video Shopping-Lösung für die globale Akzeptanz bereit ist. Seine vielfältigen Anwendungsfälle in mehreren Branchen wie Mode, Schönheit, Lifestyle, Schmuck, Luxus und darüber hinaus haben unmittelbare Auswirkungen auf die Topline und erhöhte Konversionsraten. Der ROI ist einfach erstaunlich für KMU und große Unternehmen, die ihre Direct-to-Consumer-Kanäle aufbauen", sagte Asheesh Khaneja.

Gegründet 2017, von Kaizad Hansotia und Bheshaj Joshi, hilft Swirl Marken, 3x mehr Kunden mit Shoppable Videos, Livestream Shopping und 1:1 Virtual Shopping zu konvertieren. Die Technologie ist auf dem neuesten Stand der Technik, unendlich skalierbar und enthält eine proprietäre Schicht auf dem Video mit Text, Chat, WhatsApp, SMS und Voice, um das gesamte Einkaufserlebnis menschenähnlich zu gestalten.

Swirl bietet Unternehmen die volle Kontrolle über die Kundendaten und ermöglicht es ihnen, Echtzeit-Engagement-Analysen und Post-Show-Datenpunkte zu erhalten, um Kampagnen für zukünftige Verkäufe zu optimieren. Plus es leicht integriert mit jeder Website sei es auf Shopify, WooCommerce, oder jede andere benutzerdefinierte eCommerce / CRM-Plattformen, ohne eine einzige Zeile Code zu schreiben.

"Ich denke, dass Video Social Interactive Commerce eine Idee ist, deren Zeit gekommen ist und 5G diesen Trend nur beschleunigen wird. Glücklich, ein Teil von Swirl's Reise zu einem globalen Marktführer in diesem Bereich zu sein", sagte Siddarth Razdan.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1630122/Swirl_Logo.jpg

Pressekontakt:

Kaizad Hansotia
kaizadh@getnatty.com
+91 9099911910