PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Stadtmuseum Aarau mehr verpassen.

26.08.2021 – 11:34

Stadtmuseum Aarau

Jolanda Urech engagiert sich für das Stadtmuseum

Jolanda Urech engagiert sich für das Stadtmuseum
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Jolanda Urech engagiert sich für das Stadtmuseum

An seiner Generalversammlung vom Dienstag, 24. August 2021, hat der Gönnerverein «Freunde Stadtmuseum Aarau» Jolanda Urech einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt. Bald vier Jahre nach ihrem Rücktritt als Stadtpräsidentin von Aarau und diverser damit verbundener Aufgaben übernimmt Jolanda Urech wieder ein öffentliches Amt.

Der bestehende Vorstand mit Sonja Eisenring, Stefan Worminghaus, Hans Wahlen, Anita Zihlmann und Diana Schneider wurde für vier Jahre wiedergewählt. Gerda Baumgartner, ebenfalls in der Region Aarau wohnhaft, komplettiert als neues Vorstandsmitglied das seit mehreren Jahren stabile Gremium.

Umrahmt von einem kulturellen Programm, konnte die GV im Foyer des Stadtmuseums durchgeführt werden. In ihrer Ansprache vor der Wahl drückte Jolanda Urech ihre Verbundenheit mit dem Museum aus: Vom Planungsbeginn des Erweiterungsbaus bis zur Eröffnung im Jahr 2015 hatte sie als Stadträtin und später als Stadtpräsidentin das Stadtmuseum Aarau intensiv mitbegleitet.

Der Verein «Freunde Stadtmuseum Aarau» existiert seit bald 40 Jahren. Die Freundinnen und Freunde haben sich zum Ziel gesetzt, das Museum in seinen Aufgaben zu unterstützen und die Beziehung des Museums zum Publikum in Aarau und über die Region hinaus zu fördern. Immer wieder beteiligt sich der Verein auch finanziell an besonderen Projekten im Museum. Für die Mitglieder gibt es eine Jahreskarte und diverse exklusive Veranstaltungen.

Meret Radi . Teamleiterin Stabsdienst
Stadtmuseum Aarau
Schlossplatz 23 . 5000 Aarau 
T direkt 062 836 02 54 (Di, Do, Fr)
Stadtmuseum.ch