PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Professional Datasolutions, Inc. mehr verpassen.

01.09.2021 – 13:00

Professional Datasolutions, Inc.

PDI unterzeichnet eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von Orbis Tech, um in den globalen POS-Markt einzusteigen, und ernennt Brad McGuinness zum Senior Vice President of Point of Sale Solutions

Atlanta (ots/PRNewswire)

Das Unternehmen fügt eine POS-Software-Suite hinzu und erweitert seine internationalen Back-Office- und Home-Office-Funktionen, um den Erfolg von Tankstellen-, Gastronomie- und Einzelhandelsunternehmen weltweit zu unterstützen

-- PDI (www.pdisoftware.com), ein weltweiter Anbieter von führender Unternehmensmanagementsoftware für den Convenience-Einzelhandel und den Mineralölgroßhandel, hat eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von Orbis Technologies Ltd (Orbis Tech) unterzeichnet. Orbis Tech ist ein globaler Anbieter von cloudbasierten elektronischen Kassensystem (POS), und Backoffice- und Homeoffice-Geschäftslösungen. Die Übernahme erweitert das internationale Software-Angebot von PDI durch eine nahtlose Cloud-Plattform bestehend aus POS, Backoffice und Homeoffice, die Unternehmen bei der Vereinfachung komplexer Abläufe im Shops und am Tankstellenvorplatz unterstützt. Darüber hinaus wird Brad McGuinness als Senior Vice President von PDI Point of Sale Solutions eingestellt. Er bring mehr als 30 Jahre Erfahrung in der POS-Technologie und in der Mineralöl- und Convenience-Einzelhandelsbranche mit.

Orbis Tech hat modulare Software für POS, Backoffice und Homeoffice entwickelt, die nahtlos als End-to-End-Lösung funktioniert und international agierenden Unternehmen jeder Größe die benötigte Flexibilität für den Geschäftsablauf anbietet. PDI kann auf eine lange Geschichte im Dienste seiner Kunden zurückblicken und unterstützt sie mit Software, die ihre heutigen Anforderungen erfüllt und sie für die Zukunft rüstet. Eine moderne, integrierte POS-Software wird zunehmend wichtiger für die Zukunft des Einzelhandels und für die Neugestaltung vom Kundenerlebnis im Shop. PDI plant weiterhin in die Plattform zu investieren, um deren Bereitstellung zu beschleunigen und einen kontinuierlichen globalen operativen Support für Kunden zu gewährleisten.

"Wir haben eine leistungsstarke Single-Stack-Suite von Lösungen sowohl für die Gastronomie als auch für den Shop- und Tankstellenbereich entwickelt und freuen uns darauf, dem PDI-Team beizutreten", so Jorundur Jorundsson, CEO von Orbis Tech. "Gemeinsam werden wir in der Lage sein, noch schneller zu innovieren und Projekte umzusetzen - somit können wir auf unserer robusten Software aufbauen und PDIs Expertise im Bereich Backoffice-Betrieb, Netzwerksicherheit und Daten- und Geräteschutz nutzen."

PDI stärkt seine Führung und Position auf dem Markt mit dem Eintritt von Brad McGuinness in das Unternehmen, der für die POS-Lösungen, einschließlich der Orbis POS-, Backoffice- und Homeoffice -Plattform, verantwortlich ist. Bevor er zu PDI kam, war Brad McGuinness während seiner über 25-jährigen Tätigkeit bei Verifone in mehreren Führungspositionen itätig. Unter anderem war er verantwortlich für die Einführung von Ruby, Commander, Topaz und der Verifone Mx Multilane Pinpad-Produktfamilie im Einzel- und Kraftstoffhandel. Zu Beginn seiner Karriere leitete Brad wichtige Initiativen zur Entwicklung von Standards bei Conexxus; derzeit ist er Mitglied des NACS-Zuliefererausschusses und gilt als einer der 50 einflussreichsten Personen in der Convenience-Branche anerkannt.

"PDI hat einen hervorragenden Ruf in der Branche und ein erstklassiges Führungsteam", sagte Brad McGuinness, Senior Vice President Point of Sale Solutions bei PDI. "Ich freue mich darauf, dem Team beizutreten und das Point-of-Sale-Geschäft auszubauen und PDI Kunden zum Erfolg zu verhelfen."

"Orbis Tech hat eine Komplettlösung entwickelt, die den Anforderungen unserer internationalen Kunden entspricht und es ihnen ermöglicht, ihre Abläufe zu optimieren und gleichzeitig ihre Technologie zu vereinfachen", sagte Jimmy Frangis, CEO von PDI. "Durch die Einführung von POS-Software, die Stärkung unserer Backoffice- und Homeoffice-Lösungen und die Ernennung des Industrieveteranen Brad McGuinness zum Geschäftsführer ist PDI in der Lage, die Branche jetzt zu bedienen und unsere Kunden bei der Neugestaltung der Zukunft zu unterstützen."

Berenson & Company fungierte im Zusammenhang mit der Transaktion als exklusiver Finanzberater für PDI.

Informationen zu PDI

Professional Datasolutions, Inc. (PDI) hilft mit seiner Software Unternehmen und Marken dabei, ihren Umsatz zu steigern, effizienter und sicherer zu arbeiten und kritische Entscheidungen zu verbessern. Seit 1983 bedient PDI den Convenience-Einzelhandel und den Mineralölgroßhandel. Über 1.500 Unternehmen mit mehr als 200.000 Standorten weltweit verlassen sich auf die Lösungen und das Fachwissen von PDI, um die Welt mit Convenience und Energie zu beliefern. Weitere Informationen über PDI finden Sie unter: www.pdisoftware.com.

PR-Kontakt: Anna Patrick, Media Frenzy Global

201.704.6311 I anna@mediafrenzyglobal.com

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1517102/PDI_color_Logo.jpg