PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von swissstaffing - Verband der Personaldienstleister der Schweiz mehr verpassen.

28.10.2020 – 15:00

swissstaffing - Verband der Personaldienstleister der Schweiz

Swiss Staffingindex - Zweite Ansteckungswelle gefährdet Schweizer Arbeitsmarkt

Swiss Staffingindex - Zweite Ansteckungswelle gefährdet Schweizer Arbeitsmarkt
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Dübendorf (ots)

Die Temporärbranche ist das Fieberthermometer des Schweizer Arbeitsmarkts. Um 16,7 Prozent ging der Swiss Staffingindex im dritten Quartal 2020 im Vergleich zum Vorjahr zurück. Damit erholte sich der Leitindex der Branche gegenüber dem zweiten Quartal nur leicht. Die Corona-Krise sorgte trotz Lockerungen für tiefrote Zahlen bei den Personalverleihern. Für Stellensuchende gestaltet sich die Arbeitsuche zunehmend schwer. Die akute Ansteckungswelle und die drohenden Gegenmassnahmen lassen im vierten Quartal einen noch stärkeren Geschäftseinbruch erwarten als während des Lockdowns.

Ein zweiter Lockdown wäre für den Schweizer Arbeitsmarkt fatal. Im Frühjahr konnten Unternehmen und Arbeitnehmende die Durststrecke gemeinsam überwinden. In Anbetracht aufgebrauchter Reserven dürfte ein erneuter Rückschlag zu einer Entlassungswelle führen. Ein Hoffnungsschimmer zeichnet sich für die Schweizer Industrie ab. Dank geringem Infektionsgeschehen erholen sich die asiatischen Volkswirtschaften rasch. Dies eröffnet Chancen auf Absatz und Arbeitsplätze.

Flexible Arbeitskräfte als Stütze für Kantone und Gesundheitswesen

Contact Tracing, öffentliche Arbeitsvermittlung und Gesundheitswesen sind aktuell dringend auf Personal angewiesen. "Die Personaldienstleister unterstützen Spitäler und kantonale Stellen bei der Rekrutierung des benötigten Personals", erläutert Myra Fischer-Rosinger, Direktorin von swissstaffing. "Im Bereich der Arbeitsvermittlung sind Temporärunternehmen neben den RAV die zweite wichtige Anlaufstelle bei der Suche nach einem neuen Job. Damit leistet die Branche einen wichtigen, gesellschaftlichen Beitrag.".

Weitere Statistiken finden Sie über diesen Link.

https://www.swissstaffing.ch/de/Branche-Politik/Branchenstatistiken/Einleitung.php

Pressekontakt:

Marius Osterfeld, Ökonom
Tel: 044 388 95 70 / 079 930 45 25
marius.osterfeld@swissstaffing.ch

Blandina Werren, Leiterin Kommunikation
Tel: 044 388 95 35
blandina.werren@swissstaffing.ch
www.swissstaffing.ch

Weitere Storys: swissstaffing - Verband der Personaldienstleister der Schweiz
Weitere Storys: swissstaffing - Verband der Personaldienstleister der Schweiz