PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von CStone Pharmaceuticals mehr verpassen.

12.10.2020 – 21:05

CStone Pharmaceuticals

CStone gibt Abschluss des Verkaufs von Aktien im Wert von 200 Millionen Dollar an Pfizer bekannt

Suzhou, ChinaSuzhou, China (ots/PRNewswire)

- durch Aktienverkauf wird strategische Kooperationsvereinbarung vollzogen

CStone Pharmaceuticals ("CStone" HKEX: 2616) gab heute den Abschluss der Aktienzeichnungsvereinbarung bekannt, durch die eine Tochtergesellschaft von Pfizer Inc. ("Pfizer", NYSE: PFE) neu ausgegebene CStone-Aktien zu einem Preis von ca. 200 Millionen US-Dollar (entspricht ca. 1,55 Milliarden HK$) zeichnete. Damit wurde die umfassende strategische Zusammenarbeit in die Wege geleitet, die die Unternehmen am 30. September 2020 angekündigt hatten.

Der Notierungsausschuss der Börse von Hongkong genehmigte die Notierung von 115.928.803 zusätzlichen Aktien, die von Pfizer zu einem Preis von ca. 13,37 HK$ pro Aktie gezeichnet wurden. Die Aktien machen etwa 9,90 Prozent des ausgegebenen Aktienkapitals von CStone aus, das durch die Zuweisung und Ausgabe der Aktien vergrößert wurde.

CStone hat die Aktienzeichnung im Rahmen einer strategischen Zusammenarbeit mit Pfizer abgeschlossen, um seine strategischen, kommerziellen und finanziellen Ziele voranzutreiben und sich zu einem vollständig integrierten Biopharma-Unternehmen weiterzuentwickeln. Nun, da die Aktienzeichnung abgeschlossen ist, können die Unternehmen mit den Initiativen fortfahren, die im Rahmen dieser Zusammenarbeit geplant waren:

- CStone hat zugestimmt, Pfizer eine exklusive Lizenz zur Vermarktung von Zuckeremalimab, einem monoklonalen Anti-PD-L1-Antikörper und einem der wichtigsten Late-Stage-Assets von CStone, in Festlandchina zu gewähren. 
- CStone und Pfizer werden bei der Entwicklung und der Kommerzialisierung von weiteren Assets auf dem Gebiet der Onkologie auf dem großchinesischen Markt zusammenarbeiten. 
- CStone und Pfizer können selektiv Vereinbarungen zur gemeinsamen Einlizenzierung weiterer onkologischer Assets für den großchinesischen Markt anstreben. 

Informationen zu CStone

CStone ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung innovativer Immunonkologie und Präzisionsmedizin konzentriert, um den ungedeckten medizinischen Bedürfnissen von Krebspatienten in China und weltweit gerecht zu werden. Das Unternehmen wurde Ende 2015 gegründet und hat ein erstklassiges Management-Team mit umfassender Erfahrung in der Entwicklung, klinischen Erforschung und Vermarktung innovativer Medikamente aufgebaut. Mit einem strategischen Schwerpunkt auf immunonkologischen Kombinationstherapien hat das Unternehmen eine Pipeline von 15 Medikamentenkandidaten mit Fokus auf Onkologie gebildet, darunter fünf Kandidaten in späten Entwicklungsphasen, die sich in zulassungsrelevanten Studien oder in der Registrierungsphase befinden. Mit einem erfahrenen Team, einer umfassenden Pipeline, einem soliden, auf klinische Entwicklung ausgerichteten Geschäftsmodell und erheblichen Finanzmitteln hat CStone die Vision, weltweit Anerkennung als führendes chinesisches biopharmazeutisches Unternehmen zu finden, indem es Krebspatienten weltweit Zugang zu innovativen onkologischen Therapien bietet. Weitere Informationen über Cstone finden Sie unter www.cstonepharma.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Die in diesem Artikel gemachten zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich ausschließlich auf die Ereignisse oder Informationen zum Zeitpunkt der in diesem Artikel getroffenen Aussagen. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, übernehmen wir keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstiger Gründe, die nach dem Datum solcher Aussagen eintreten, oder um das Eintreten unvorhergesehener Ereignisse zu berücksichtigen. Sie sollten diesen Artikel vollständig unter Berücksichtigung der Tatsache lesen, dass unsere tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse oder Leistungen erheblich von unseren Erwartungen abweichen können. In diesem Artikel werden Aussagen oder Verweise im Hinblick auf unsere Absichten oder die Absichten unserer Directors oder unseres Unternehmens bezogen auf den Zeitpunkt des Entstehens dieses Artikels gemacht. Die einzelnen Absichten können sich aufgrund zukünftiger Entwicklungen ändern.

Pressekontakt:

CStone Investor Contact: ir@cstonepharma.com | CSTONE MEDIA KONTAKT:
Für Medien in Kontinentalchina: Jasmine Yang (MSL)
+86 218 025 3296
jasmine.yang@mslgroup.com | Für internationale Medien: Daniel Del Re
(Kekst CNC)
+ 852 9212 3105
daniel.delre@kekstcnc.com