Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Tres Solutions

04.09.2019 – 11:23

Tres Solutions

Tres Solutions veröffentlicht Modul für IMO 2020

Neues Treibstoffplanungsmodul von TVA hilft Verschiffern bei der Treibstoffplanung und -umstellung für die Vorschriften ab 1. Januar 2020

Houston (ots/PRNewswire)

IMO 2020

IMO 2020 Schwefellimit

Am 1. Januar 2020 wird die Internationale Seeschifffahrtsorganisation (IMO) eine neue Regelung für eine globale Schwefelobergrenze von 0,50 % für Schiffskraftstoffe umsetzen. Im Rahmen der neuen Obergrenze müssen Schiffe weltweit Kraftstoffe mit einem Schwefelgehalt von höchstens 0,50 % gegenüber dem derzeitigen Grenzwert von 3,50 % verwenden, um die von Schiffen emittierte Menge an Schwefeloxid zu verringern.

Verschiffer haben verschiedene Möglichkeiten, die Anforderungen zu erfüllen, einschließlich der Verwendung von konformen schwefelarmen Kraftstoffen, der Verwendung alternativer Kraftstoffe (z.B. LNG, Methanol) oder der Installation von Abgasreinigungssystemen (Gaswäschern).

TVA Treibstoffplanungsmodul

Als Reaktion auf den zunehmenden Druck auf seine Kunden, sich auf den 1. Januar vorzubereiten, hat Tres Solutions ein neues Treibstoffplanungsmodul (Bunker Planning Module) für seine Softwareplattform Tres Vessel Analytics (TVA) veröffentlicht.

"In diesem Jahr stand bei vielen Gesprächen mit Kunden die globale IMO-Schwefelobergrenze für 2020 im Mittelpunkt. Angesichts der schieren Anzahl von Unbekannten suchen alle nach einem systematischeren Weg, um die Einhaltung zu planen und sicherzustellen", sagte Aaron Holton, CEO von Tres Solutions. "Wir haben uns das Feedback angehört und ein einfaches, vorausschauendes Tool entwickelt, das die Tanknutzung überwacht und Leerstandsdaten für jeden Kraftstofftank, einschließlich derjenigen von nicht konformem Kraftstoff an Bord, projiziert. Der zusätzliche Vorteil der Möglichkeit, "Was-wäre-wenn"-Szenarien auszuführen, bietet Flexibilität bei der Fahrtenplanung, um die Anforderungen zu erfüllen. Insgesamt sind wir mit dem Ergebnis zufrieden und glauben, dass dieses Feature positive Auswirkungen auf unsere Kunden haben wird."

Das Feature Dashboard überwacht Kraftstofftanks und projiziert Leerstandsdaten basierend auf dem aktuellen Kraftstoffverbrauch und dem Betriebsprofil der Schiffe. Das Ergebnis ist eine effektivere Treibstoffplanung, die sicherstellt, dass die Umstellung, Tankreinigungen und andere Vorbereitungen vor dem 1. Januar getroffen werden.

Daneben wurden die TVA-Berichtformulare erweitert, um schiffsspezifische Tankdaten, einschließlich Schwefelgehalt und andere Kraftstoffeigenschaften, zu erfassen. Dies verbessert die Sichtbarkeit und damit die Fähigkeit, nicht kompatible Kraftstoffe und Mischungen zu verwalten.

Informationen zu Tres Solutions

Tres ist ein führendes Unternehmen im Bereich Seeschifffahrt-Software und -Analyse-, das digitale Lösungen für die Schiffsleistung anbietet, mit denen Kunden Geld sparen, Emissionen reduzieren und den Betrieb verbessern können. Die Kernplattform Tres Vessel Analytics (TVA) ist das am schnellsten wachsende Performance-Management- und Optimierungssystem auf dem Markt und wird auf fast 200 Schiffen weltweit eingesetzt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tressolutions.com oder per E-Mail an connect@tressolutions.com.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/967723/Tres_Technology_Solutions_TVA_Software.jpg