Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von 360 Lab Innovation Group

11.07.2019 – 14:01

360 Lab Innovation Group

Das sind die Gewinner des Xcite Event presented by 360 Lab

GrazWarschau (ots)

Gestern Mittwoch ging das wohl aufregendste Startup-Pitch-Event des Jahres in Polens Hauptstadt Warschau in die zweite Runde. Die ausgewählten fünf Jungunternehmen aus Deutschland, Großbritannien, Dänemark/USA und den Niederlanden dürfen sich über ein Startkapital von je 100.000 Euro sowie ein einzigartiges Accelerator Program mit Stationen in Graz, Österreich, und San Francisco in den USA freuen.

Die fünf vielversprechendsten Startups werden nun in das "360° in 360 Days" Accelerator Program der 360 Lab Innovation Group aufgenommen. Dabei erwartet die Jungunternehmen ein Startkapital von 100.000 Euro, eine Option auf ein Folgeinvestment, ein mit August startendes einjähriges Programm mit Mentoring von Top-Coaches in Europa und San Francisco sowie ein potenzieller Testmarkt von über 40 Ländern. Mehr als 930 Startups haben sich für Batch 2 beworben, doch nur 15 schafften es zum finalen Auswahlverfahren nach Warschau. Am 10. Juli pitchten dann die zehn Finalisten ihre Geschäftsidee beim Xcite Event presented by 360 Lab am Google Campus vor Livepublikum und einer Fachjury. Und das sind die Gewinner:

- Algoly (DE): Algoly bietet Unternehmen ein Algorithmus-Baukasten-System, um datengestützte Projekte mit nur wenigen Klicks und ohne Programmieraufwand oder komplexe Datenanalyse umsetzen zu können.

- Classerium (USA/DEN): Classerium ist eine Online-Bildungsplattform und revolutioniert die persönliche und professionelle Aus- und Weiterbildung im Unternehmensbereich mit Unterstützung von künstlicher Intelligenz.

- Pynk (UK): Pynk ist eine Investment-Community und verwendet ein System basierend auf kollektiver Intelligenz, um dadurch bessere Investmententscheidungen treffen zu können.

- SPRT (DE): SPRT ist eine Social-Sport-App, die es Athleten ermöglicht, sich miteinander zu verbinden, und Zugang zu verschiedensten Sportpartnern und Communities bietet.

- Stack (NL): Stack ist eine Internet-Software für die Organisation von Web-Applikationen und dient zur Effizienzsteigerung bei der Arbeit mit dem Web.

"Es waren wieder großartige Ideen und Geschäftsmodelle dabei! Wir haben uns schließlich für diese fünf Startups entschieden, weil wir überzeugt sind, ihnen mit unserem Know-how und unserer Infrastruktur zum internationalen Durchbruch verhelfen zu können." (Christian Vancea, CEO 360 Lab Innovation Group)

"Wir freuen uns sehr darauf, bald nach Graz zu kommen und das Programm mit dem 360 Lab gehen zu dürfen. Wir sind unglaublich dankbar für diese Möglichkeit!" (Dirk Wilfling, CEO & Founder Algoly)

"Ich bin richtig glücklich, dass wir gewonnen haben und nun Unterstützung vom 360 Lab bekommen werden. Wir freuen uns bereits darauf, das nächste Unicorn in der FinTech-Branche zu erschaffen!" (Rupert Barksfield, COO & Founder Pynk)

Die Jury sorgte an diesem Abend auch für eine Überraschung: Das österreichische Startup Trackbar, das mittels Sensor das Training im Fitnessstudio - sei es beim Workout mit Geräten oder Gewichten - überwacht, wurde mit einer Wildcard ausgestattet und darf auf die Unterstützung des 360 Lab beim Entwicklungsprozess zählen.

Über die 360 Lab Innovation Group

Die 360 Lab Innovation Group besteht derzeit aus dem 360 Lab Accelerator, dem 360 TechLab (Hightech-Hardware-Prototyping-Space), dem im Silicon Valley angesiedelten 360 Lab San Francisco (Innovation Hub und Full-Service-Provider für europäische und lateinamerikanische Startups) sowie dem 360 CodeLab in Warschau (Softwareentwicklung). Das Accelerator Program ist das Herz der 360 Lab Innovation Group. Es bereitet junge, vielversprechende Unternehmen auf den internationalen Markteintritt vor und unterstützt sie dabei, sich zu einem ernstzunehmenden globalen Player zu entwickeln. Das einzigartige zwölfmonatige Programm ist in drei Phasen unterteilt, von denen die letzte im CoWorking Space im Silicon Valley stattfindet.

Weitere Informationen zur 360 Lab Innovation Group: https://www.360-lab.com

Kontakt:

Renata Fourmanova
talkabout.agency
Tel.: +43 664 4037930
E-Mail:renata@talkabout.com