PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Universitätsklinik Balgrist mehr verpassen.

30.08.2021 – 14:16

Universitätsklinik Balgrist

MEDIENMITTEILUNG --- Balgrist übergibt Corona-Testzentrum an neue Betreiberin

MEDIENMITTEILUNG --- Balgrist übergibt Corona-Testzentrum an neue Betreiberin
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Zürich, 30. August 2021 –Im November 2020 eröffnete die Universitätsklinik Balgrist gemeinsam mit dem Air Force Center und dem Space Hub der Universität Zürich das Corona Drive-in-Testzentrum in Dübendorf. Die drei Partner etablierten innert kürzester Zeit eine gut funktionierende und effiziente Infrastruktur für die grosse Nachfrage nach Corona-Tests. Nun beenden die Universitätsklinik Balgrist sowie das Space Hub der Universität Zürich ihr Engagement in Dübendorf. Sie übergeben den Betrieb des Zentrums an die Firma JDMT Medical Services AG.

Die Universitätsklinik Balgrist hat seit Beginn der Pandemie eine aktive Rolle bei der Bekämpfung des Virus übernommen. In Zusammenarbeit mit dem Air Force Center und dem Space Hub der Universität Zürich hat der Balgrist mit dem Corona Drive-in Dübendorf Testmöglichkeiten und -kapazitäten geschaffen, als sie dringend benötigt wurden. Während zehn Monaten hat der Balgrist gemeinsam mit den Partnern das Testzentrum erfolgreich betrieben, die Kapazität liegt bei 500 Tests pro Tag. Per 1. September 2021 übernimmt nun die Firma JDMT Medical Services AG das Testzentrum. «Wir konnten seit Beginn der zweiten Welle mit dem Corona Drive-in einen wichtigen Beitrag für die Eindämmung des Virus leisten und ich bin stolz, wie hervorragend die Kooperation funktioniert hat», sagt der Operative Spitaldirektor des Balgrist Thomas Huggler. «Ein Testzentrum zu betreiben, gehört aber nicht a priori zu den Aufgaben einer Orthopädischen Universitätsklinik, deshalb beenden wir unser Engagement in Dübendorf.» Mit der Übernahme durch die neue Betreiberin ist der Betrieb des Testzentrums weiterhin gesichert.

Kontakt für weitere Informationen 
Thomas Huggler, Operativer Spitaldirektor, Universitätsklinik Balgrist
Via Franziska Ingold, Leiterin Unternehmenskommunikation, Universitätsklinik Balgrist, +41 44 386 14 15, kommunikation@balgrist.ch
Informationen zur JDMT Medical Services AG
JDMT Medical Services AG (JDMT) ist ein auf medizinische Leistungen für Behörden und Firmen spezialisiertes Unternehmen. Im Rahmen von COVID-19 erbringt JDMT vielfältige Leistungen in den Bereichen Contact Tracing, Testen und Impfen.
Das bewährte Team des Testzentrums Dübendorf wird übernommen. Anmeldungen können weiterhin online erfolgen über das Buchungsportal www.jdmt.ch/covid-testzentrum/. Telefonische Terminbuchungen sind nicht möglich.
Bei Fragen ist das Testzentrum Dübendorf neu über die Telefonnummer
+41 44 404 52 22 täglich zwischen 8.00 und 17.30 Uhr erreichbar.
Informationen zur Universitätsklinik Balgrist
Die Universitätsklinik Balgrist ist ein hochspezialisiertes Kompetenzzentrum für die Abklärung, Behandlung und Nachbetreuung von Schädigungen des Bewegungsapparates. Medizinisch gliedert sich das Leistungsangebot in die Bereiche Orthopädie, Paraplegiologie, Rheumatologie und Physikalische Medizin, Sportmedizin, Neuro-Urologie, Chiropraktik, Radiologie sowie Anästhesiologie.
Das breite Spektrum vernetzter Therapien wird ergänzt durch pflegerische Betreuung, soziale und psychologische Beratung, Rechtsberatung, berufliche Eingliederungsmassnahmen und Rehabilitation.

Alle Aktivitäten sind darauf ausgerichtet, den Patientinnen und Patienten grösstmögliche Unterstützung zukommen zu lassen.

In der orthopädischen Lehre und Forschung setzen die Universitätsklinik Balgrist sowie der Balgrist Campus international anerkannte Massstäbe.

Der private Träger der Universitätsklinik Balgrist ist der Schweizerische Verein Balgrist.

Universitätsklinik Balgrist
Forchstrasse 340
8008 Zürich, Schweiz
T +41 44 386 11 11
www.balgrist.ch