PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Universitätsklinik Balgrist mehr verpassen.

05.08.2021 – 09:00

Universitätsklinik Balgrist

MEDIENMITTEILUNG: Neuer Leiter Finanzen und Administration

MEDIENMITTEILUNG: Neuer Leiter Finanzen und Administration
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Zürich, 5. August 2021 – Reyko Thiem übernimmt ab kommendem März die Leitung Finanzen und Administration an der Universitätsklinik Balgrist. Gleichzeitig wird er Mitglied der Spitalleitung.

Reyko Thiem (44) verfügt über 20 Jahre Berufserfahrung im Gesundheitswesen. Zurzeit ist er als Leiter Betriebswirtschaft am Universitätsspital Zürich (USZ) tätig. Reyko Thiem ist seit 15 Jahren für die betriebswirtschaftliche Führung des Instituts für Neuropathologie sowie des Instituts für Pathologie und Molekularpathologie verantwortlich. 2010 kam die betriebswirtschaftliche Gesamtführung des Medizinbereichs Diagnostik und 2015 diejenige des Medizinbereichs Abdomen-Stoffwechsel hinzu. Ans USZ kam er 2004 durch ein Praktikum als Verwaltungsangestellter bei der Direktion Finanzen. Vorab arbeitete Reyko Thiem als diplomierter Krankenpfleger im Spital Bülach und später, während seines Studiums der Wirtschaftswissenschaften, in einer Teilzeitanstellung im Alters- und Pflegeheim Eichi in Niederglatt.

Reyko Thiem hat einen Abschluss (lic. oec. publ., MA, MBA) in Wirtschaftswissenschaften, Richtung Betriebswirtschaft, der Universität Zürich.

«Mit Reyko Thiem konnten wir einen erfahrenen Fachmann für die Universitätsklinik Balgrist gewinnen. Durch seine langjährige Tätigkeit als Klinikmanager kennt er das Schweizer Gesundheitswesen ausgezeichnet», sagt Thomas Huggler, Operativer Spitaldirektor der Universitätsklinik Balgrist.

Reyko Thiem folgt als Leiter Finanzen und Administration der Universitätsklinik Balgrist auf Vano Prangulaishvili, der das Unternehmen per Ende Oktober verlässt und zum Universitätsspital Zürich als Finanzchef wechselt. Wie die Interimsleitung bis zum Stellenantritt von Reyko Thiem geregelt wird, ist in Abklärung.

Kontakt für weitere Informationen
Thomas Huggler, Operativer Spitaldirektor, Universitätsklinik Balgrist 
via Michael Mülli, Unternehmenskommunikation, Universitätsklinik Balgrist 
+41 44 386 14 15, kommunikation@balgrist.ch
Informationen zur Universitätsklinik Balgrist 
Die Universitätsklinik Balgrist ist ein hochspezialisiertes Kompetenzzentrum für die Abklärung, Behandlung und Nachbetreuung von Schädigungen des Bewegungsapparates. Medizinisch gliedert sich das Leistungsangebot in die Bereiche Orthopädie, Paraplegiologie, Rheumatologie und Physikalische Medizin, Sportmedizin, Neuro-Urologie, Chiropraktik, Radiologie sowie Anästhesiologie.
Das breite Spektrum vernetzter Therapien wird ergänzt durch pflegerische Betreuung, soziale und psychologische Beratung, Rechtsberatung, berufliche Eingliederungsmassnahmen und Rehabilitation. Alle Aktivitäten sind darauf ausgerichtet, den Patientinnen und Patienten grösstmögliche Unterstützung zukommen zu lassen.
In der orthopädischen Lehre und Forschung setzen die Universitätsklinik Balgrist sowie der Balgrist Campus international anerkannte Massstäbe.
Der private Träger der Universitätsklinik Balgrist ist der Schweizerische Verein Balgrist. 
Universitätsklinik Balgrist
Forchstrasse 340
8008 Zürich, Schweiz
T +41 44 386 11 11
www.balgrist.ch