PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Intelligent Wave Inc. mehr verpassen.

28.06.2021 – 06:01

Intelligent Wave Inc.

Intelligent Wave Inc. stattet den finnischen Broadcaster Yle mit der IP-Flow-Monitoring-Lösung "EoM" aus

Tokio (ots/PRNewswire)

- Unverzichtbare Echtzeit-Überwachungslösung im IP-Broadcasting der nächsten Generation -

Intelligent Wave Inc. (im Folgenden "IWI") mit Sitz in Tokio gab am 23. Juni bekannt, dass es Yleisradio Oy (im Folgenden "Yle"), ein nationales öffentlich-rechtliches Medium, mit "EoM", einer IP-Flow-Monitoring-Lösung, ausgestattet hat.

EoM-Implementierung Hintergrundgeschichte

Yle hat EoM in einen Plan zur Überwachung und Analyse von IP-Flüssen in einem demnächst erneuerten MCR-Kontrollraum implementiert. Im Folgenden sind die Punkte aufgeführt, die während des POC besonders bewertet wurden.

EoM-Bewertungspunkte

  • Kompatibel mit 100 GbE und unterstützt eine Vielzahl von Protokollen
  • Erwartung auf höhere Verfügbarkeit ohne zusätzliche Kosten bei 24/7-Überwachung
  • Detaillierte Fehlersuche durch Analyse der bisherigen Daten möglich
  • Integration mit Netzwerkmanagementsystem von Drittanbietern
  • Software-basierte Lösung unter Verwendung von OSS ermöglicht flexible Konfiguration

Informationen zu EoM

EoM ist eine IP-Flow-Monitoring-Lösung (*1), die gemeinsam mit dem japanischen öffentlich-rechtlichen Sender NHK für die Rundfunkindustrie entwickelt wurde. EoM kombiniert die Hochgeschwindigkeits-Datenverarbeitungstechnologie von IWI aus dem Bereich der Zahlungssystementwicklung mit der Leistungsfähigkeit von FPGAs (*2). Mit der Verbreitung von 4K/8K-Übertragungen wird es für Sendeanstalten unabdingbar, auf IP-Übertragungen umzusteigen, was ein Tool zur detaillierten Überwachung von IP-Flüssen erfordert, um die Qualität zu erhalten/erhöhen. EoM unterstützt Standard-IP-Broadcasting-Protokolle wie SMPTE ST2110, ST2022 usw. und trägt dazu bei, die Betriebskosten für IP-Studios durch die Analyse/Überwachung von Daten in Echtzeit sowie die Analyse von Daten aus der Vergangenheit drastisch zu senken. IWI wird kontinuierlich Features und Funktionen entwickeln, die zur Unterstützung und Aufrechterhaltung der Qualität von IP-Broadcast beitragen.

Anmerkungen:
(*1) Zum Patent angemeldet
(*2) FPGA (Field-Programmable Gate Array): ein integrierter Schaltkreis, der so konzipiert ist, dass er von einem Kunden oder einem Designer nach der Herstellung konfiguriert werden kann

EoM Funktionen / Features

Nachfolgend finden Sie einige Funktionen / Merkmale von EoM. (Es werden laufend neue Funktionen/Merkmale hinzugefügt).

  • Überwachung von 12 Protokollen mit einer unterstützten Geschwindigkeit von 10 GbE / 25 GbE / 100 GbE
  • Elemente wie Bitrate, Anzahl der Paketausfälle, Latenz, Jitter usw. können überwacht werden
  • Alarmierung nach vom Benutzer eingestelltem Schwellenwert
  • Dekodierung von Audio- und Videopaketen
  • Integration mit Netzwerkmanagementsystem von Drittanbietern

Weitere Informationen zu EoM:

https://www.iwi-marketing.com/en

Informationen zu IWI

IWI ist ein führendes Unternehmen in der Entwicklung von Online-Netzwerkinfrastrukturen in der Finanzbranche, mit Stärken im präzisen Umgang mit einer immensen Datenmenge in Echtzeit. IWI hat ein wachsendes Geschäft in der Sicherheitsbranche und entwickelt und vertreibt Softwarepakete für Informations- und Cybersicherheit. IWI unterstützt Corporate DX durch die Bereitstellung einer schnellen, zuverlässigen und sicheren Infrastruktur, basierend auf der Managementphilosophie des Unternehmens "Creating safe and reliable information society".

https://www.iwi.co.jp/en

*Alle Produkt- und Firmennamen sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Eigentümer.

Pressekontakt:

Satoshi Mieda
3rd Development Department
Intelligent Wave Inc.
Tel: +81-3-6222-7051
E-Mail: eom@iwi.co.jp