hubware AG

SARAH2 verbindet Smart Home-Welten

SARAH2 von hubware AG bietet eine erweiterbare, technologieübergreifende Smart Home-Plattform. Das System lässt sich in kurzer Zeit installieren und wird mit minimalem Aufwand zur Smart Home-Assistentin für die ganze Familie. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100066104 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/hubware AG"
SARAH2 von hubware AG bietet eine erweiterbare, technologieübergreifende Smart Home-Plattform. Das System lässt sich in kurzer Zeit installieren und wird mit minimalem Aufwand zur Smart Home-Assistentin für die ganze Familie. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100066104 / Die Verwendung... mehr

Bern (Ittigen) (ots) - hubware AG stellt am Smart Home-Kongress in Nürnberg (23.-24.10.18) das neue Schweizer Smart Home-System SARAH2 vor. Die zukunftsweisende, leistungsstarke Plattform verbindet intelligent beliebig viele handelsübliche Haushalts- und IoT-Geräte. SARAH2 ist zudem kompatibel mit den gängigen Hausautomations-Systemen und zeichnet sich durch ihre einzigartige Sicherheit aus - dank lokaler Datenhaltung und Ende-zu-Ende verschlüsselter Kommunikation. SARAH2 ist ab dem 23.10.2018 in der Schweiz, in Deutschland und Österreich erhältlich.

SARAH2 bietet - im Gegensatz zu den handelsüblichen Insellösungen - eine erweiterbare, technologieübergreifende Smart Home-Plattform. Aktuelle Smart Home-Standards wie KNX, Homematic, digitalSTROM und IoT-Geräte werden intelligent und sicher miteinander vernetzt. Das System lässt sich in kurzer Zeit installieren und wird mit minimalem Aufwand zur Smart Home-Assistentin für die ganze Familie.

Der Server - Herz und Intelligenz

Der neue, leistungsstarke und kompakte Smart Home-Server bietet neuste Premium-Hardware mit Industrie-Standard, inkl. 5 Jahre Garantie. Nebst zahlreichen Hausautomations-Systemen und IoT-Geräten ist SARAH2 neu mit dem deutschen Marktführer Homematic kompatibel.

Die App - zentrale, einfache Bedienung

Die übersichtliche, intuitive Bedienung - ausgezeichnet als Best of Swiss App, Kategorie IoT - ermöglicht es verschiedenen Bewohnern und Nutzern, Stimmungen und Automationen einzurichten und zu individualisieren. Die App ist für Android- und iOS-Geräte verfügbar. Eine einfache Weboberfläche erleichtert es, SARAH2 mit geringem Aufwand zu Installieren.

«Der Smart Home-Markt wächst rasant»

«Der Smart Home-Markt wächst rasant und treibt auch SARAH massgeblich voran» erklärt hubware Gründer und Geschäftsführer Christian Moser. «Die Benutzer wünschen sich ein sicheres, robustes Smart Home System - kompatibel und laufend erweiterbar mit beliebten IoT-Geräten und Systemen. Dies ist der Anspruch, dem wir mit der neuen SARAH2 gerecht werden möchten.»

SARAH2-Produktmerkmale

- Kompatibel zu KNX, digitalSTROM, Homematic, HUE, Mobotix,  weiteren
Systemen und IoT-Geräten 
- Daten bleiben zu Hause, keine Daten-Cloud 
- Ende-zu-Ende Verschlüsselung zwischen App und lokalem Server 
- Zertifizierte Industrie Server-Hardware für eine lange  Lebensdauer
(5 Jahre Garantie) 
- Einfache und intuitive Bedienung mit kostenloser Android- und iOS- 
App 
- Kinderleichte Inbetriebnahme und  Wartung 
- Zertifizierte «Swiss Made Software» 
- Erhältlich über hubware Partner und auf www.hubware.house 

Medieneinladung: Tag der offenen Tür, 15. November 2018, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr, in Bern

Wir laden interessierte Medienvertreter zum Tag der offenen Tür in unsere Smart Home-Demowohnung an der Bonstettenstrasse 12 in Bern ein. Über Ihre Anmeldung (E-Mail: p.berchtold@hubware.house) freuen wir uns.

Über hubware AG

Die hubware AG wurde 2016 gegründet und spezialisiert sich auf Smart Home-Lösungen. Das Unternehmen aus Bern in der Schweiz vertreibt seine Produkte in Europa und setzt sich zum Ziel, Smart Home intuitiv bedienbar, sicher und einer breiten Masse zugänglich zu machen.

Kontakt:

Patrick Berchtold
Produkt Manager
T: +41 58 255 25 24
p.berchtold@hubware.house
Weiteres Bild- und Videomaterial: www.hubware.house/presse



Das könnte Sie auch interessieren: