PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Raiffeisen Jubiläumsstiftung mehr verpassen.

04.01.2021 – 08:00

Raiffeisen Jubiläumsstiftung

Familie, Nachbarschaft, Gemeinschaft: Raiffeisenstiftung sucht Projekte

St. Gallen (ots)

Unter dem Leitmotiv "Familie, Nachbarschaft, Gemeinschaft" startet die Raiffeisen Jubiläumsstiftung heute ihre neue Ausschreibung. Entsprechende Dialogprojekte mit Laufzeit von 2021 bis 2023 werden mit insgesamt bis 500'000 Schweizer Franken unterstützt. Schweizer Vereinigungen und Personen ruft die Stiftung auf, sich bis Ende März 2021 an der Ausschreibung zu beteiligen.

Wie können Familien unterschiedlicher Formen und Herkunft in ein starkes und dauerhaftes Netzwerk integriert werden, welches die Chancengerechtigkeit für alle fördert? Wie können überblickbare, verlässliche und tragfähige Strukturen für die gegenseitige und nachbarschaftliche Hilfe geschaffen werden und langfristig erhalten bleiben? Wie stärken wir den Zusammenhalt und den Austausch zwischen verschiedenen Familien und Personen im nachbarschaftlichen Umfeld?

Die Raiffeisen Jubiläumsstiftung lädt mit ihrer dritten Ausschreibung Schweizer Vereinigungen und Personen ein, kreative Initiativen für die nachbarschaftliche Selbsthilfe unter Familien aufzuzeigen und zu realisieren.

Ausschreibung bis Ende März 2021

Die Ausschreibung unter dem Leitmotiv "Familie, Nachbarschaft, Gemeinschaft" findet von Anfang Januar bis Ende März 2021 statt. Die eingebrachten Projekte sollen Familien die Möglichkeit geben, mit anderen Familien und Personen ihrer Gemeinschaft und Nachbarschaft nachhaltige Netzwerke und Strukturen zu schaffen, dank denen sie den unterschiedlichsten Herausforderungen selbständig begegnen können.

"Die Familie hat eine grundlegende Bedeutung für das menschliche Zusammenleben; sie wurde dieses Jahr aber auf ihre kleinste Einheit reduziert und mit neuen Herausforderungen konfrontiert", sagt Petra Studer, Stiftungsrätin der Raiffeisen Jubiläumsstiftung. Guy Lachappelle, Präsident des Stiftungsrats der Raiffeisen Jubiläumsstiftung und Präsident des Verwaltungsrats von Raiffeisen Schweiz, ergänzt: "Mit unserer aktuellen Ausschreibung leisten wir einen Beitrag dazu, dass verschiedene Menschen an der Gestaltung nachhaltiger, nachbarschaftlicher oder anderer Gemeinschaften mitwirken. Als Unternehmensstiftung einer schweizweit tätigen und genossenschaftlich verankerten Bankengruppe nehmen wir unsere Verantwortung gegenüber der Gesellschaft wahr."

Schweizer Vereinigungen und Personen können gemeinnützige Vorhaben, die unter den beschriebenen Bedingungen einen Beitrag zum konstruktiven Austausch leisten, als Projektvorschläge eingeben. Die ausgewählten Projekte gibt die Raiffeisen Jubiläumsstiftung im zweiten Quartal 2021 bekannt.

Weitere Informationen zur Ausschreibung: www.raiffeisenstiftung.ch

Raiffeisen Jubiläumsstiftung: engagiert für die Gesellschaft

Die Raiffeisen Jubiläumsstiftung wurde im Jahr 2000 aus Anlass des 100-jährigen Bestehens der Schweizer Raiffeisenbanken als Geschenk und Dank an die Bevölkerung ins Leben gerufen. Der Zweck der Stiftung besteht darin, gemeinnützige Projekte, die für die Bevölkerung der Schweiz einen konkreten Nutzen aufweisen, zu unterstützen.

Seit 2017 konzentriert sich die Raiffeisen Jubiläumsstiftung als operative Stiftung auf die Förderung des konstruktiven Dialogs zwischen verschiedenen Akteuren der Gesellschaft. Dabei stehen jeweils Themen im Fokus, denen die Stiftung mit Blick auf die Zukunft der Schweiz eine hohe Bedeutung zumisst. Mit den Dialogprojekten trägt die Jubiläumsstiftung die genossenschaftliche Dialogkultur von Raiffeisen in die Gesellschaft. Dabei orientiert sich der Stiftungsrat bei der Auswahl der Themen sowie der Beurteilung der Gesuche an den genossenschaftlichen Werten - "Liberalität", "Solidarität" und "Demokratie".

Raiffeisen: Drittgrösste Bankengruppe in der Schweiz

Die Raiffeisen Gruppe ist die führende Schweizer Retailbank. Die dritte Kraft im Schweizer Bankenmarkt zählt rund 1,9 Millionen Genossenschafterinnen und Genossenschafter sowie 3,5 Millionen Kundinnen und Kunden. Die Raiffeisen Gruppe ist an 834 Standorten in der ganzen Schweiz präsent. Die 226 rechtlich autonomen und genossenschaftlich organisierten Raiffeisenbanken sind in der Raiffeisen Schweiz Genossenschaft zusammengeschlossen. Diese hat die strategische Führungsfunktion der gesamten Raiffeisen Gruppe inne. Mit Gruppengesellschaften, Kooperationen und Beteiligungen bietet Raiffeisen Privatpersonen und Unternehmen ein umfassendes Produkt- und Dienstleistungsangebot an. Die Raiffeisen Gruppe verwaltete per 30.06.2020 Kundenvermögen in der Höhe von 221 Milliarden Franken und Kundenausleihungen von rund 199 Milliarden Franken. Der Marktanteil im Hypothekargeschäft beträgt 17,6 Prozent. Die Bilanzsumme beläuft sich auf 266 Milliarden Franken.

Pressekontakt:

Cécile Kessler, Leiterin Sekretariat
jubilaeumsstiftung@raiffeisen.ch
071 424 12 07

Weitere Storys: Raiffeisen Jubiläumsstiftung
Weitere Storys: Raiffeisen Jubiläumsstiftung