Wuhan East Lake Eco-Tourism Scenic Area Management Committee

Werbefilm für die Stadt Wuhan mit atemberaubendem Auftritt für East Lake

Wuhan, China (ots/PRNewswire) - Eine Werbefilm für die zentralchinesische Stadt Wuhan, der im Rahmen der China International Friendship Cities Conference im November präsentiert wurde und unter anderem den East Lake im Herzen der Stadt vorstellt, hat sich auf populären chinesischen Video-Plattformen wie Yangtze River Daily, Xinpianchang, Hubei TV und Wuhan Broadcasting and Television als Renner erwiesen. Am 16. November mittags war das Video bereits insgesamt 100.000 Mal abgespielt worden, und mehr als 1.000 Zuschauer haben ihre Kommentare gepostet.

Videomaterial in Sendequalität und hochauflösende Bilder finden Sie in der Multimedia-Pressemitteilung:

http://news.medianet.com.au/xinhua/promo-video-wuhan-east-lake-makes

Zum Kreativteam für das Video zählt Li Sheng, ein erfahrener Autor und Regisseur, der auch den Text für das Wuhan-Promovideo verfasst hat. Li, 74, hatte sich seit April jede Woche zum East Lake begeben, um sich inspirieren zu lassen, und nach sechsmonatiger Feinarbeit seinen 1.768 Schriftzeichen umfassenden Artikel für das Video fertiggestellt. Shu Bangxin, Experte für klassisches Chinesisch, bezeichnete die Texte als klassische Schreibkunst, die zum East Lake sogar noch besser als die zur Stadt Wuhan. Li schrieb mit all der Liebe, die er für die Stadt hat. Deng Siming, ein Geschichtsexperte, äußerte sich ebenfalls sehr positiv zu den Worten, die Li gefunden hat.

Zhang Wen, Enkelin von Zhou Cangbai, der den East Lake Park schuf, und Tochter der berühmten chinesischen Sopranistin Zhou Xiaoyan, schickte ihre Glückwünsche in den frühen Morgenstunden des 16. Novembers an Li, und wiederholte dabei drei Mal, wie wunderschön das Werk ist. Sie erklärte, Lis Worte seien so anrührend und herzlich und erfüllten sie mit Stolz. Sie hatte dem See im April einen Besuch abgestattet und den Park dabei kaum wiedererkannt. "Das Promovideo ist ein sehr gut geeigneter Weg, Geschichten zu erzählen, und mehr Menschen über den East Lake und Wuhan als Ganzes zu informieren".

Fotograf Guo Dagong, ein Neffe von Zhou Xiaoyan, sagte, die Worte und Bilder ergänzten sich gegenseitig und "erfüllten die Zuschauer mit grenzenloser Imaginationskraft".

"Ich hatte keine Ahnung, dass es in Wuhan einen derart wunderbaren See mitten in der Stadt gibt, er erinnert mich an den Film Avatar", kommentiert ein Zuschauer. "Viele Aufnahmen waren ganz neu für mich, obwohl ich schon seit vielen Jahren hier wohne. Wo haben die Kameraleute all diese brandneuen Perspektiven herbekommen?", staunt ein anderer Zuschauer.

Als Kamera- und Produktionsteam zeichnet Huke Image verantwortlich. Die in den 1980er und 1990er Jahren geborenen Mitarbeiter verfügen in der Mehrheit über Studien- und Filmerfahrung im Ausland, Song Xiaohu, Regisseur und Videofilmer, hat bereits Promovideos für Russland, Rumänien, Malaysia und Indonesien gedreht. Er sagte, dass sein Team von über 60 Mitgliedern für nahezu ein Jahr in die Umgebung des East Lake eingetaucht sei. Zum Einsatz kamen Kinofilmausrüstung im Wert von über einer Million und Sprecher, die für die BBC arbeiten. Es wurde außerdem eine englische Version erstellt, um es die Ausstrahlung im Ausland zu erleichtern.

"Viele dieser wertvollen Szenen sind rar und nicht oft zu sehen, da sie unter besonderen Wetterbedingungen und zu besonderen Zeiten aufgenommen wurden. Das Filmteam musste oft in den frühen Morgenstunden oder bis weit nach Einbruch der Dämmerung warten. Einige Momentaufnahmen mit speziellen visuellen Effekten waren nur für wenige Minuten möglich. Wolkenschatten können zum Beispiel nur erfasst werden, wenn die Luft kristallklar ist, und um Nebelschleier einzufangen, muss man sich bis nach Sonnenuntergang gedulden", erklärte er.

Das Wuhan-Promovideo hat, wie es der Verwaltungsausschuss für den East Lake ausdrückte, die 3.500-jährige Geschichte der Stadt auf 1.500 Schriftzeichen konzentriert, und zwar aus der Perspektive des täglichen Wandels, während der Promofilm für den East Lake das "grüne Herz" von Wuhan zeigt, das die Harmonie von Mensch und Natur, Stadt und See widerspiegelt. Dank seines "grünen Herzens" erstrahlt Wuhan noch heller, als eine Stadt der Brücken, eine Stadt der Wälder, eine Stadt der Universitäten. Wuhan, das 2019 die Militärweltspiele (2019 Military World Games) ausrichtet, hat es erneut geschafft, die Welt mit seinem Image zu überraschen.

Kontakt:

Herr Cao Tel: +86-10-6307 4558.



Das könnte Sie auch interessieren: