PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Ferris Bühler Communications mehr verpassen.

29.07.2021 – 11:57

Ferris Bühler Communications

Next-Generation-Technology: Lausanner Unternehmen forscht mit ZHAW an revolutionärem Alarmsystem

Next-Generation-Technology: Lausanner Unternehmen forscht mit ZHAW an revolutionärem Alarmsystem
  • Bild-Infos
  • Download

Die Schreckensmeldung von Rapperin Loredana hat uns kürzlich wieder gezeigt: Einbrüche können traumatische Erinnerungen hinterlassen. Damit es gar nicht erst soweit kommt, hat das Lausanner Unternehmen ARHUB ein Alarmsystem entwickelt, das alarmiert, bevor etwas passiert. Anders als traditionelle Alarmanlagen arbeitet ARHUB nämlich nicht mit Bewegungsmeldern, sondern mit intelligenten Geräuschsensoren.

Gemeinsam mit der ZHAW will das junge Unternehmen jetzt noch einen Schritt weiter gehen und mit einer neuartigen Technologie Menschen und deren Absichten ausserhalb des Hauses durch die Wand hindurch erkennen.

Wie das Forschungsprojekt des Westschweizer Unternehmens und der ZHAW die Zahl der Einbrüche bis 2023 um 15 Prozent senken soll, erfahren Sie in der Medienmitteilung im Anhang. Bildmaterial finden Sie hier.

Gerne vermitteln wir Interviews mit Natalya Lopareva, CEO von ARHUB oder den Forschungsverantwortlichen der ZHAW oder organisieren einen Unternehmensbesuch bei ARHUB in Lausanne. Für Testberichte stellen wir auch gerne Produkte zur Verfügung. Sie können uns per Rückmail oder telefonisch unter 056 544 61 68 erreichen.

Wir freuen uns über eine Berichterstattung in Ihrem Medium.

Herzliche Grüsse,

Svenja Peters

i.A. ARHUB

Ferris Bühler Communications GmbH
Stadtturmstrasse 8 
CH-5400 Baden, Switzerland
Direkt. +41 56 544 61 68
Tel. +41 56 209 15 15svenja@ferrisbuehler.com"/>
svenja@ferrisbuehler.com
www.ferrisbuehler.com  
Weiteres Material zum Download

Dokument: Medienmitteilung ARH~ojekt mit ZHAW.docx