PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Piramal Pharma Solutions mehr verpassen.

14.01.2022 – 17:04

Piramal Pharma Solutions

Piramal Pharma Solutions stärkt seine nordamerikanischen Kapazitäten mit einer neuen Walzenpresse für die Entwicklung und den kommerziellen Maßstab am Standort Sellersville, PA

Mumbai, Indien (ots/PRNewswire)

- Erweiterung mit dem Gerteis Macro-Pactor®, bekannt als Marktführer in der Walzenverdichtungstechnologie

- Erweitert die Fähigkeiten von PPS zur Formulierung fester oraler Darreichungsformen in Nordamerika

Der Geschäftsbereich Pharma Solutions von Piramal Enterprises Limited, ein führendes Auftragsentwicklungs- und -herstellungsunternehmen (CDMO), gab heute bekannt, dass das Unternehmen seine Anlage für Arzneimittelprodukte in Sellersville, Pennsylvania, um eine Walzenverdichtungstechnologie im Entwicklungs- und kommerziellen Maßstab erweitert hat. Die Hinzufügung der Gerteis Macro-Pactor®-Anlage, die für die Walzenverdichtung sowohl im Entwicklungs- als auch im kommerziellen Maßstab ausgelegt ist, verbessert die Trockengranulation und die Scale-up-Möglichkeiten des Standorts. Marktdaten zeigen, dass mehr als zwanzig Prozent der neu entwickelten chemischen Substanzen bei ihrer Entwicklung und/oder Vermarktung die Walzenverdichtungstechnologie nutzen. Darüber hinaus ist die Walzenverdichtung eine hervorragende Technologie für die Verarbeitung bestimmter pharmazeutischer Wirkstoffe (APIs). Die Verdichtung von trocken gemischten Pulvern ist eine kritische Fähigkeit, die für Produkte mit schlechten Fließeigenschaften des Wirkstoffs und für Fälle, in denen der Wirkstoff feuchtigkeitsempfindlich ist, erforderlich ist. Die Nassgranulation wird manchmal eingesetzt, um diese Probleme zu überwinden, aber viele Wirkstoffe eignen sich nicht für die Nassgranulation. In solchen Fällen bietet die Walzenverdichtung eine praktikable Möglichkeit, das Material zu verdichten und ein Granulat zu erzeugen, das zu Kapseln oder Tabletten weiterverarbeitet werden kann.

Peter DeYoung, Chief Executive Officer von Piramal Pharma Solutions, sagte: „Im Rahmen unserer Bemühungen, unseren Kunden in Nordamerika und weltweit umfassende Dienstleistungen im Bereich der Arzneimittelentwicklung und -herstellung anzubieten, führen wir kontinuierlich eine interne Due-Diligence-Prüfung unserer Fähigkeiten durch. Nach dem Erwerb unseres Standorts in Sellersville haben wir die Notwendigkeit erkannt, unsere Trockengranulierungstechnologie zu verbessern, und einen entsprechenden Plan entwickelt. Das ist nur ein kleiner Teil der Bemühungen, Kundenbedürfnisse auf der ganzen Welt zu erkennen und zeitnahe Lösungen anzubieten."

Der Gerteis Macro-Pactor ist ein vielseitiges Gerät, das sowohl 100-300-Gramm-Chargen für die Entwicklung in kleinem Maßstab als auch größere Mengen im Dauerbetrieb verarbeiten kann. Basierend auf dem Feedback und der Akzeptanz der Kunden wird es als eine ausgezeichnete Lösung sowohl für die Entwicklung in kleinem Maßstab, die eine Walzenverdichtungstechnologie erfordert, als auch für größere klinische und kommerzielle Chargen anerkannt, wenn die Wirkstoffe im Entwicklungszyklus voranschreiten.

Informationen zu Piramal Pharma Solutions:

Piramal Pharma Solutions (PPS) ist ein Auftragsentwicklungs- und -herstellungsunternehmen (CDMO), das End-to-End-Entwicklungs- und Herstellungslösungen für den gesamten Lebenszyklus von Arzneimitteln anbietet. Wir bedienen unsere Kunden über ein weltweit integriertes Netzwerk von Einrichtungen in Nordamerika, Europa und Asien. Dadurch sind wir in der Lage, eine umfassende Palette von Dienstleistungen anzubieten, darunter Lösungen für die Arzneimittelforschung, Prozess- und pharmazeutische Entwicklungsdienste, klinische Prüfpräparate, kommerzielle Lieferung von Pharmawirkstoffen und fertigen Darreichungsformen. Wir bieten auch spezialisierte Dienstleistungen wie die Entwicklung und Herstellung von hochwirksamen Wirkstoffen, Antikörper-Wirkstoff-Konjugationen, sterile Abfüllung/Fertigstellung, Peptidprodukte und -dienstleistungen sowie wirksame feste orale Arzneimittel. Unsere Erfolgsbilanz als zuverlässiger Dienstleister mit Erfahrung in verschiedenen Technologien macht uns zu einem bevorzugten Partner für innovative und generische Unternehmen weltweit.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.piramalpharmasolutions.com | Twitter | LinkedIn

Informationen zu Piramal Pharma Ltd.

Piramal Pharma Limited (PPL) bietet ein Portfolio differenzierter Produkte und Dienstleistungen an, die in 15 globalen Produktionsstätten und über ein globales Vertriebsnetz in über 100 Ländern hergestellt werden. PPL umfasst: Piramal Pharma Solutions (PPS), ein integriertes Auftragsentwicklungs- und -herstellungsunternehmen; Piramal Critical Care (PCC), ein komplexes Krankenhausgenerikageschäft, und das indische Consumer-Healthcare-Geschäft, das rezeptfreie Produkte verkauft. PPS bietet End-to-End-Entwicklungs- und Herstellungslösungen durch ein weltweit integriertes Netzwerk von Einrichtungen über den gesamten Lebenszyklus von Medikamenten für innovative und generische Unternehmen. Das komplexe Produktportfolio der PCC für Krankenhäuser umfasst Inhalationsanästhetika, intrathekale Therapien zur Spastik- und Schmerzbehandlung, injizierbare Schmerzmittel und Anästhetika, injizierbare Antiinfektiva und andere Therapien. Das indische Consumer-Healthcare-Geschäft gehört zu den führenden Akteuren in Indien im Bereich der Selbstpflege und verfügt über etablierte Marken auf dem indischen Consumer-Healthcare-Markt. Darüber hinaus hat PPL ein Joint Venture mit Allergan, einem führenden Unternehmen im Bereich der Ophthalmologie auf dem indischen Formulierungsmarkt. Im Oktober 2020 erhielt das Unternehmen eine Wachstumsinvestition von der Carlyle Group.

Weitere Informationen finden Sie unter www.piramal.com | Facebook | Twitter | LinkedIn

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1726185/Piramal_Pharma_Solutions_1.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1726186/Piramal_Pharma_Solutions_Logo.jpg

Für Investoren:

Hitesh Dhaddha/Mayank Kumar

Investor Relations

investor.relations@piramal.com

Pressekontakt:

Madiha Vahid,
Unternehmenskommunikation,
Madiha.Vahid@piramal.com