Peaxy

Verbesserung von Aureum 5.0 Version durch erstklassige Datenzugriffsplattform

San Jose, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Peaxy® kündigte die Freigabe von Aureum(TM) 5.0 an, die neueste Version einer Datenzugriffsplattform, die dem Unternehmen vollständigen Zugriff auf große unstrukturierte Datensätze über verschiedene physische Standorte und die Cloud hinweg gibt.

Foto - http://mma.prnewswire.com/media/475998/Aureum_5_0_Logo.pdf

"Wir haben gezeigt, dass Aureum nahtlos mit Projekten läuft, die eine Modell-Orchestrierung und einen digitalen roten Faden erfordern", erklärte Peaxy CEO Manuel Terranova. "Die 5.0 Version positioniert Aureum als eine führende Datenzugriffsplattform, die gestaltet wurde, um digitale Zwillinge und Simulationsmanagement maßstabsgerecht zu unterstützen."

Aureum wurde von Fortune 100-Unternehmen im Bereich industrielles Internet, Luftfahrt und Stromerzeugung als wesentlicher Daten-Sammelbereich für Analytik genutzt, durch die reale Geschäftsprobleme gelöst werden. In der Regel benötigen Unternehmen eine Datenzugriffsplattform, um die "Kronjuwelen unter den Datensätzen", wie Geometrie, Simulation und Telemetrie, zu verwalten und zu erhalten.

Aureum 5.0 ist die Fourier-Version, benannt nach Joseph Fourier, dem berühmten französischen Mathematiker und Physiker.

Informationen zu Peaxy

Unternehmen, die mit der Peaxy Aureum-Datenzugriffsplattform arbeiten, konzentrieren sich auf datenorientierte Strategien und industrielle Entscheidungen. Aureum ermöglicht es, Unternehmensdaten zu finden, zu schürfen, zu verwalten, zu analysieren und wiederzuverwenden - unabhängig von ihrem Standort.

Kontakt:

Joshua Green
408-441-6500
jgreen@peaxy.net



Das könnte Sie auch interessieren: